Hainbuchenhecke: Wie lange wird's dauern bis sie hoch und relativ dicht ist (siehe Fotos)?

...komplette Frage anzeigen Frühere (und hoffentlich bald wieder nutzbare) Sitzecke - (Garten, Botanik, Hainbuchenhecke) Pflanzenhöhe zwischen 50cm und 80cm - (Garten, Botanik, Hainbuchenhecke) Diese Hecke soll wieder eine Sichtschutzhecke werden. - (Garten, Botanik, Hainbuchenhecke) Hecke auf der Nordseite hinter einem Haus - (Garten, Botanik, Hainbuchenhecke) Hainbuchenhecke heute - (Garten, Botanik, Hainbuchenhecke)

7 Antworten

Die Pflanzen sind doch recht klein . Wenn ihr in 5 Jahren nen einigermaßen annehmbaren Sichtschutz habt , könnt ihr froh sein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 Jahre dauert das mit Sicherheit nicht. Wenn der Wurzelballen kräftig genug entwickelt ist, kriegen auch die Pflanzen kräftigere Wachstumsschübe. Meine - ungenaue - Schätzung lautet: 3 - 5 Jahre. Und wie schon Ispahan richtig anmerkt, regelmäßiger Schnitt fördert die Verdichtung. (Ich würde mal im nächsten Jahr damit anfangen).

Den bequemen Ganzjahressichtschutz wie bei der Thujahecke habt Ihr allerdings nicht mehr. Hainbuchen werfen ihr Laub im Winter ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blumenacker 30.05.2016, 05:09

Korrigiere: Sie tragen ihr totes Laub den Winter durch, aber die Hecke wird durchsichtiger.

0
MAF1981 30.05.2016, 09:51
@Blumenacker

Vielen Dank. Damit haben wir uns schon abgefunden, aber das ist soweit ok, es sei denn, die nächsten Winter werden um die 20°C warm, sodass man sich raussetzen könnte :-)

0

5 Jahre sind realistisch. Den mitteltrieb bis auf 1 Bandbreite im jungholz kürzen, die seitentriebe ähnlich weit zurück schneiden, Idealerweise im Winter, also dez bis feb. Und mit Kompost oder hornschrot düngen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit sie dicht wird, sollte sie regelmäßig zurück geschnitten werden. Das verlangsamt zwar das Höhenwachstum, erhöht jedoch die Dichte. Ich schätze mal, es wird an die fünf Jahre dauern, bis ein mannshoher Sichtschutz entstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird etwa 5 Jahre dauern. Das was du gerade Gepflanzt hast sind 1 jährige Pflanzen. Wenn die Pflanzen 150 cm groß sind, sind sie etwa 5 Jahre alt. So lange wird es etwa dauern.

Hier kannst du nachlesen:

https://www.floranza.de/carpinus-betulus-hainbuche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass das mit drei jahren schon klappen könnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3-4 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?