Hai vielleich könnt ihr mir helfen ich war heute bei Classic Casting für meine 4 jährige Tochter musste neh Gebühr von 598€ für 12 Monate zahlen. verasche oder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

@ LuluD

Also mal ehrlich. Bevor man sich bei solchen Castings anmeldet, sollte man sich erst mal im Internet schlau lesen.

Wie erkenne ich seriöse Casting - Agenturen

Wieso musstest du das bezahlen, wurdest du da gezwungen?

Oder dachtest du, dass deine Vierjährige sonst keine Chancen hat im Rampenlicht?

An deiner Stelle würde ich meinen Vertrag mal von einem Anwalt überprüfen lassen, wo hier versteckte Fallen sind.

Für was sollen die 598,-- Euro denn sein, Aufnahmegebühr in eine Kartei oder für was?

Hoffe für dich, dass du keine Kopie deines Ausweises abgegeben hast.

Danke.... aber ich meine der Casting war heute so habe ich denen das Geld nicht in der Hand gedrückt ich würde ein Brief bekommen irgend wann und daheim müsste ich es überweisen. Da es heute ja war ist kann ich es nicht stornieren oder so was ähnliches

0
@LuluD

Wie gesagt, frage einen Anwalt danach und wenn du Post von denen bekommst, schnellsten das den Anwalt erledigen lassen.

(Lies den Link von der Seite antispam genau durch)

0

Ich habe auch viel im Internet mich schlau gemacht die gilt als seriös und nur positive Sachen standen dort :///

0
@LuluD

Liebe LuluD

Auch unseriöse Seiten lassen positive Berichte im Internet verfasssen.

0

Vielen Dank

0

Wohlmöglich. Wie und in welcher Form wurde ein Vertrag geschlossen? 

12 Monate für Vermittlung Foto Webseite für Agenturen mit Bilder und ihre Massen. :/

0
@LuluD

Hast du den Vertrag online abgeschlossen? Dann kannst du ihn binnen 14 Tagen widerrufen.

1
@leoll

Ja also haben uns in august beworben und dan eine Einladung bekommen zu der ich auch heute hiengefahren bin. Ist da trotzdem was möglich irgend was vielleicht  stornieren oder so was ähnliches ? Aber im Internet steht nichts negatives über die und nur deswegen habe ich auch unterschrieben, Es hat mich halt stutzig gemacht das niemand was über eine Gebühr geschrieben hat da stand nur positiv Sachen :(((

0
@LuluD

@ LuluD

ok, damit hat sich meine eine Frage in meinem Kommentar erledigt.

Hast du die Rechte an den Fotos an den Fotograf abgetreten oder hast du noch das Recht darauf?

Falls du die in irgendeiner Form im Vertrag abgetreten hast, kann jemand mit den Kinderfotos alles mögliche anstellen.

Mano, bitte lasse das von einem Anwalt überprüfen, ob das ok ist.

0
@LuluD

Das ist leider sehr schwer. Es handelt sich nicht um einen Fernabsatzvertrag oder einen Vertrag der außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurde, von demher denke ich, dass ein Widerruf ausgeschlossen ist.

0

Was möchtest Du wissen?