Hahn beißt Henne?

Meinst du jetzt echt Hühner, oder meinst du Wellenisttiche?

Ich meine natürlich Wellensittiche 😃

4 Antworten

Die kennen sich ja noch nicht richtig, da du die Henne erst heute gekauft hast, da ist es doch klar, dass dem Hahn das erstmal nicht passt, dass jetzt ein neuer Wellensittich in einem 'Revier' sozusagen ist. Normalerweise hören sie nach einiger Zeit auf sich gegenseitig zu hacken.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Kenne mich gut mit Wellensittichen und anderen Vögeln aus

Hallo, zu allererst muss ich sagen, dass ich alles was ich sage nur aus eigener Erfahrung beziehen kann, allerdings mit zwei Hähnen und 100 Hühnern in Biohaltung den ganzen Tag draußen. Bei uns ist es so, dass die Hähne sich untereinander am meisten streiten, es kommt aber auch oft vor, dass wenn der Hahn das Huhn befruchten will, er dem Huhn hinterher rennt, bis das Huhn schlappmacht, sie dann befruchtet und meist währenddessen noch auf ihr ein bisschen rumhackt.

Wir haben einen Familien Betrieb seit 70 Jahren und unsere Hähne haben das immer scgon gemacht.

Fazit: Ja, das ist normal. Vermutlich ist der Hahn noch etwas eingeschüchtert und das Huhn zu neugierig. Er war vermutlich einfach von ihr genervt. Das ganze kann vorbeigehen, muss es aber nicht. Man muss hierbei oft abwarten. Mach dir keine Sorgen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Sie sollten ihren Wellensittichen einige Zeit zur Eingewöhnung und Akklimatisation gönnen.

Oft ist dies der Grund für solches Verhalten, wenn Änderungen im Besatz vorgenommen wurden.

Um aber darüber hinaus eine hilfreiche Antwort zu geben, sollten Sie ihre Wellensittiche (Alter, Geschlecht, Farbschlag, Temperament) und die Details ihrer Haltung beschreiben.

Mit besten Grüßen

gregor443

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Der Begriff "Hackordung" kommt nicht von ungefähr.

Wahrscheinlich wird das weniger sobald das Gefieder unter sich geklärt hat, wer der Chef im Stall ist.

Hoffen wir mal, wie lange kann das ungefähr dauern?

0
@calledflew

Ein paar Tage. Es sei denn die Haltungsbedingungen erzeugen Stress, weil z. B. nicht genug Platz pro Tier vorhanden ist.

0

Was möchtest Du wissen?