Hagelschaden, Teilkasko: Auszahlung, Reparatur, Neukauf?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Ansprechpartner ist hier deine Teilkaskoversicherung. Was das Autohaus sagt, interessiert die Versicherung nicht.

Du kannst nach Gutachten abrechnen. Wenn du dann einen neuen Kauf nachweist, bekommst du auch die MwSt für das geschädigte Fahrzeug erstattet. Der Gutachter muss auch festgelegt haben, für wie lange du Anspruch auf Nutzungsaufall hast.

Deine Vermutung mit dem Gutachter, dass die eventuell mitverdienen oder gar das Fahrzeug über Ecken selbst kaufen, solltest Du zukünftig lieber für dich behalten!

Du unterstellst hier Betrug! Also lasse das lieber!!!

Wenn Du nach KV abrechnen willst, reduziert sich die Summe um die MwSt., da diese schlicht und einfach dann nicht anfällt!

Alles andere musst Du selbst wissen/selbst entscheiden!

Mir wäre es unangenehm, mit einem so verbeulten Fahrzeug rumzufahren!

Der Restwert ist durch die Restwertbörse ein Wert, wo jemand sein Angebot abgibt für dieses Auto. Der Gutachter ermittelt nur eine Schadenhöhe mit fiktiven Werten der Arbeitsstunde. Wenn die Versicherung eine belegbare Werkstatt hat, die diese Stunde zahlt, dann muss der Gutachter diesen Wert nehmen. Was nichts mit der freien Werkstattwahl zu tun hat. Wenn der Gutachter einen Wirtschaftlichen Totalschaden ermittelt hat, dann kannst du nur dein Auto an den höchsten Bieter gemäß Restwertangebot verkaufen. Das Angebot ist zeitlich begrenzt. Ob du ein höheres bekommst, ist fraglich. Die Versicherung wird dann den Rest ohne Mehrwertsteuer auszahlen. Somit wäre es unlogisch nach Gutachten abzurechnen und abzuwarten was passiert. Die Versicherung zieht den Restwert ab!

Ich würde den Schaden auch aufgrund des Gutachtens abrechnen lassen (hierbei wird allerdings die MWSt abgezogen) und mir dann in Ruhe einen günstigen Beulendoktor suchen!

Alexander Schwarz 28.06.2017, 15:18

Wie soll das Gehen, wenn die Versicherung den Restwert abzieht? Dem Beulendoktor sind ab einer Anzahl von Einschlägen auch die Hände gebunden und der Gutachter hat diesen Reparaturweg auch mit kalkuliert. Ist nämlich seine Aufgabe!

0

Schreib doch bitte mal genaue Werte:

Restwert haben wir

Wie hoch sind die Reparaturkosten?

Wie hoch ist der Wiederbeschaffungswert?

Ich hab die Befürchtung hier wird bei fiktiver Abrechnung nicht viel Geld rauskommen, welches du überhaupt bekommen könntest. Da der Restwert vom Auszahlungbetrag der Versicherung immer abgezogen wird, wenn du nicht reparierst. 

Ich kann mich den Rat nur anschließen fahre zu einem Beulendoktor oder direkt in eine Lackiererei. Der Preis ist dort besser und die können wirklich manchmal Wunder bewirken.

Was möchtest Du wissen?