Hagelschaden am Auto! Was meint Ihr bekomme

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit dem Geldbetrag kommst Du bei Reparatur gar nicht in Berührung, daher ist dieser sekundär. Oder willst Du das Geld behalten und mit dem "Streuselkuchen" weiter rumfahren? ;-)

Dellendoktor rechnet sich bei einem Teil nur bei wenigen Einschlägen, daher kommt er wohl nur für Türen und Kotflügel in Frage. Für Dach und Motorhaube kommen wahrscheinlich Neuteile zum Einsatz, und für alles noch umfangreiche (Bei-)lackierarbeiten.

Ich tippe mal auf 3.000 Euro, wenn die Reparaturen ein unabhängiger Karosseriefachbetrieb ausführt und keine Herstellerwerkstatt.

überlege mir ob ich das Geld nehmen soll ja , da man nur ganz wenige Dellen auf den ersten Blick sieht.

Viele dellen sieht man wirklich nur bei ganz genauem hinschauen , und dann auch nie soviele wie der Sachverständiger da gesehen hat..

0
@user1781

Die Möglichkeit ist zugegebenermaßen verlockend, birgt aber Risiken:

Wenn Du es so lässt, und in einem Jahr fällt Dir bspw. ein kleiner Baum aufs Auto, muss Dir die Versicherung gar nichts mehr zahlen, da die beschädigten Teile schon voll entschädigt wurden! Das gilt so übrigens auch, wenn Dir jemand rein fahren sollte.

Abgesehen davon erhältst Du bei der sogenannten fiktiven Abrechnung nur den Netto-Betrag, denn die Mwst. wird ja ohne Reparatur nie abgeführt. Überlege es Dir also gut...

0
@DerFanta

bist du dir sicher das dass so ist . ich denke eher das die versicherung dann nur die differenz zahlen muss.

ich bekomme jetzt 3000 euro , mir fällt ein baum aufs dacht und dieser kosten ist 10000 euro. dann bekomme ich nur 7000 euro, da ja 3000 euro schon bezahlt wurden.

kann doch nicht sein das ich dann gar nichts mehr bekomme ...

dann wäre ich ja praktisch nicht mehr versichert..

0
@user1781

Beides stimmt! Es kommt immer darauf an, wie der neue Schäden im Verhältnis zu den unreparierten Vorschäden aussieht:

Wenn der Baum nur Dach und Motorhaube eindrückt, erhältst Du nichts, da diese Teile ja schon voll entschädigt wurden. Gleiches gilt, wenn ein Besoffener auf Motorhaube und Dach herumtanzt - soweit zu MEINEM Beispiel.

Wenn aber eine stattliche Eiche Deinen Wagen platt walzt, ist es wohl ein Totalschaden: Ein Gutachter ermittelt dein Wiederbeschaffungswert Deines BMW, davon geht der Verkaufserlös des Schrottautos ab und auch etwaige Vorschäden (eben jene Hagelschäden z.B.) werden in Abzug gebracht, und den Rest abzüglich der Selbstbeteiligung erhieltest Du dann noch von der Teilkasko - soweit zu DEINEM Beispiel.

0

das wird etwa auf die kosten einer kompletten neulackierung inkl. dellenkosmetik hinauslaufen. zahlt die kaskoversicherung. habe mal vor 16 jahren damals 2000 dm für einen mittelklassewagen bekommen. kann heute etwas mehr sein, ca. 1000 - 1500 €

mhh. habe gedacht das gibt vllt etwsa mehr..

0

So um die 2500-5000 werden das sein. Hatte 2010 nen opelcorsa mit ähnlichem Krankheitsbild. und hab 2400 bekommen :)

Was möchtest Du wissen?