Hagelkorn am Auge op

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.gesundheit-aktuell.de/artikel/hagelkorn-chalazion.html

Beim Hagelkorn sind alle örtlich oder als Tablette angewandten Mittel ohne Erfolg. Kleine Hagelkörner heilen manchmal nach einigen Tagen von selbst ab. Bestehen sie länger, bis zu mehreren Wochen, werden sie durch einen chirurgischen Eingriff unter lokaler Betäubung entfernt, weil sonst durch den Druck auf die Hornhaut die Sehfähigkeit beeinträchtigt werden kann. Das Augenlid wird bei der Operation umgeklappt und das Hagelkorn durch einen kleinen Schnitt am inneren Lid herausgeschnitten. Um den Heilungsprozess zu fördern, kann Ihnen der Augenarzt im Anschluss an den chirurgischen Eingriff eine antibiotische Salbe verschreiben.

Was möchtest Du wissen?