haftreibung rollreibung gleitreibung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Haftreibung: Ein Holzklotz wird auf einer ebenen Fläche angezogen. Haftreibung wirkt so lange der Klotz sich noch nicht bewegt (V=0).F Haft max ist die maximale Haftreibungskraft, wird sie überschritten, gleitet der Körper.

F Gleit ist kleiner als F Haft max, soll heißen, dass wenn sich der Körper bewegt, die Kraft um einen sich bewegenden Körper zu ziehen kleiner ist, als die aufgebracht werden muss, damit sich der Körper in bewegung setzt.

Wenn du schon einmal dein Zimmer umgerämt hast und deinen Schrank von der einen Seite auf die andere Seite deines Zimmers geschoben hast, hast du das bestimmt schon einmal gemerkt.

Zusammengefasst: Schrank in Ruhe (soll bewegt werden) >> F HaftSchrank bewegt sich ("gleitet")>> F Gleit

Rollreibung bedeutet, dass du einen Körper auf Rollen bewegst, zum beispiel einen Einkauftswagen.

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.Lina-Toma

Und alt kleiner Geheimtip:

http://www.leifiphysik.de/webph07g8/umwelt_technik/09reibung/reibungskraft.htm

cooler38 16.06.2011, 21:47

wieso kann ich keinen stern geben ?

0
Lesezeichen400 17.06.2011, 14:25
@cooler38

keine Ahnung, wär aber echt toll von dir, wenn du dich darum kümmern könntest.

DankeLina-Toma

0

Was möchtest Du wissen?