Haftpflichtschaden eigener Sachverständiger oder der von Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Komplettlackierung einer 8 Jahre alten Motorhaube wird dir keine Versicherung zahlen.

Natürlich kannst du dir einen eigenen Sachverständigen zu ziehen. Den bezahlst du dann aber selbst. Nur wenn wirklich ein gravierender Unterschied zwischen beiden Gutachten besteht, bekommst du in Höhe des erstrittenen Differenzbetrages die Kosten wieder erstattet.

Wäre ein gutes Argument für eine KFZ-Rechtsschutzversicherung.

Ohne kostet dich ein Anwalt mehr, als er einbringt.

Du hast grundsätzlich nur Anspruch auf Zeitwertsentschädigung.

nbgsepp 26.03.2012, 11:13

Hallo, erstmal Danke für die opjektive und hilfreiche Antwort.

Das ich mit Abzügen zu rechnen habe ist mir bewusst.

Wenn mal Dellen und Kartzer in der Haube sind und durch den anderen verursacht wurden so können diese zwei kleinen Dellen nicht extra lackiert werden das geht einfach nicht. Es muss also die ganze Haube lackiert werden.

Was kann ich hier mit Abzügen rechnen. Mercedes meint das in solchen Fällen ca. 10% abgezogen werden. Halte ich für etwas niedrig... Sind 25-30% realistisch?

Gruß Jürgen

0

Am besten du informierst dich da mal beim ADAC oder deiner Versicherung (bzw. der "Schuldige"). Ich persönlich musste leider feststellen, ich hätte einen von meinem Versicherer beauftragten Sachverständigen nutzen sollen, als ich einen winzig kleinen Auffahrunfall verursacht habe. Es war ein eigentlich nur Dreck von meinem Kennzeichen am anderen Auto zu sehen, aber ich hab ne Rechnung von über 600 Euro bekommen, da hat man mir wohl noch paar andere Kratzer zugeschrieben. Wollte sie gern selbst zahlen, da ich nicht hochgestuft werden wollte...

Wo zunächst ist das Problem. Zumal Du bereits 3 Angebote vorliegen hast. Lasse den Versicherer doch einen Sachverständigen schicken und gleiche das was der erkennt mit dem was die Angebote aussagen ab. Dann kannst Du immer nocht entscheiden ob Du annimmst, stretest oder nicht. Nur 6 Jahre alten Lack - da eine "kostenlose Neulackeirung", das ist ein Wunschtraum.

Dagegen kannst Du nichts machen.

Was möchtest Du wissen?