Haftpflichtschaden Brille

6 Antworten

also bei einer Brille für 1336.-- euro die in einem zoo in ein gehege gefallen ist, hätte ich mir mal ganz schnell und freundlich einen zoowärter geholt, der mir meine 1336.-- euro brille aus dem gehege rausholt --- sorry aber das stinkt doch nach einem betrugsversuch (wäre ich ein versicherungsagent) würde ich so denken ---

habe gerade mit meinem vers. menschen gephont. also du sollst die alte und die neue rechnung einreichen. wenn du glück und eine gute vers. hast bekommst du den schaden kpl bezahlt sofern auf der neuen rechnung nicht andere dioptrien angegeben sind, als auf der alten. wenn also deine sehstärke oder schwäche eine andere ist, dann wirst du auch nur die neue bezahlt bekommen.

Normalerweise wird der SChaden reguliert und nicht die Neuanschaffung... Hast du denn keine Rechnung der verlren gegangenen Brille??? Das würde ich einreichen

Gegnerische Autoversicherung zahlt meinen Schaden nicht vollständig. Liegt der Fehler bei mir?

Mein Auto wurde durch einen Auffahrunfall so beschädigt, dass es sich um einen Totalschaden handelte. Ich kaufte ein neues und gab das Unfallfahrzeug dabei in Zahlung (1000.-€). Nach dem Verkauf des Wagens machte mir die gegnerische Versicherung das Angebot eines Händlers von 3850.-€ für das beschädigte Auto. Im Kleingedruckten stand nähmlich, ich solle mit dem Verkauf des alten Wagens so lange warten, bis von der Versicherung ein besseres Angebot kommt. Ich konnte den Verkauf nicht mehr rückgängig machen und nun zahlt die Versicherung nicht den Differenzbetrag von Zeitwert 4900.-€ - 1000.-€ Restwert = 3900.-€, sondern nur 1050.-€.(Zeitwert 4900.- € - Angebot des Händlers 3850.-€) Habe ich bei einer Klage gegen die Versicherung eine Chance?

...zur Frage

Versicherung Geld statt Ersatz anfordern

Ein Kumpel hat versehentlich meine Brille kaputt gemacht und seine Versicherung zahlt. In einem Schreiben teilte mit die Versicherung mit, dass ich dieselbe Brille erneut bestellen soll denen die Rechnung zuschicken soll. Im § 249 BGB Abs. 2 steht "Ist [...] wegen Beschädigung einer Sache Schadensersatz zu leisten, so kann der Gläubiger statt der Herstellung den dazu erforderlichen Geldbetrag verlangen." Meine Frage: Kann ich anstatt einer neuen Brille das Geld von der Versicherung verlangen? Der Grund: Ich möchte eine andere Brille und daher wäre mir das Geld lieber dieselbe Brille nochmal zu kaufen.

...zur Frage

Kann ich den Unfallgegner abschließend an meine Auto-Haftpflichtversicherung verweisen?

Unlängst hatte ich einen Auto-Haftpflichtschaden und gab dem Unfallgegner meinen Versicherungsnachweis, damit er dort den Schaden geltend machen kann.

Mein Unfallgegner will jedoch mit der Versicherung nichts zu tun haben und will die Sache nur mit mir direkt abwickeln und geltend machen.

Meine Frage ist, kann ich den Unfallgegner an die Versicherung verweisen und mich aus der Sache raushalten oder muß ich die Sache jetzt selbst mit dem Unfallgegner abhandeln?

...zur Frage

Wie geht die Versicherung bei einem Schaden eines Fremden vor?

Der Titel ist bisschen verallgemeinert, aber hier mal die richtige Frage:

Ich habe eine sehr teure Statue bei mir zuhause, die mein Bruder zerbrochen hat. Seine Versicherung hat die Kosten übernommen. Die Mehrwertsteuer kriege ich aber erst gutgeschrieben, wenn ich mir eine neue gekauft habe und die Rechnung vorzeige. So, finde im Internet jetzt nur noch eine etwas günstigere und eine, die momentan noch bei eBay unter Auktion steht und gleich endet. Wenn ich sie über eBay kaufe, dann habe ich keine Quittung. Und wenn ich die günstigere kaufe bei einem Händler, was geschieht dann? Die Versicherung hat die Rechnung schon übernommen, liegt auf meinem Konto (halt wie gesagt ohne Mehrwertsteuern). Würden die, die Differenz zurück verlangen wollen, wenn ich die Statue noch mal bei einem günstigeren Händler kaufen würde? Und wie regeln die das dann mit der Mehrwertsteuer?

...zur Frage

Ablauf bei einem Haftpflichtschaden

hallo hab fragen zum Ablauf bei ein Haftpflichtschaden(bin geschädigter) meine Brille ist vor einen Mitschüler zerstört worden , bin zum optiker kostenvoranschlag, dann nochmal wegen rechnung aber noch nicht die brille in auftrag gegebn, dem verursacher hab ich die rechnung gegeben. wie ist das mit dem geld muss ich jetzt warten bis die versicherung bezahlt ,will das nicht im vorraus aus meiner eigenen tasche zahlen.? wäre nett wenn ihr mir so ein typischen ablauf schildern könnte bzw. mir hinweiße zu meinen geben könnte. danke

...zur Frage

Schadensregulierung durch Versicherung bei Beschädigung einer Brille der Nachbarin?

Hab gerade meiner Versicherung einen Haftpflichtschaden gemeldet. Was war passiert ? Unsere Nachbarin war bei uns im Garten zum feiern. Als sie kurz aufstand um etwas aus iher Wohnung zu holen, hatte sie ihre Brille auf die Sitzfläche ihres ( unseres ) Gartenstuhles gelegt. In der Zwischenzeit kam meine Frau in den Garten und hat sich unbeabsichtigt genau auf diesen Stuhl gesetzt und dabei leider die Brille sprichwörtlich platt gemacht. Dies habe ich nun auch so der Versichrung gemeldet. Die sind nun aber der Meinung, dass dies kein versicherter Haftpflichtschaden ist auf Grund von Fahrlässigkeit. Ist das so richtig??? Ich persönlich hab da so meine Zweifel. Kann mir da jemand weiter helfen? Bin bei der Aachener und Münchener Versicherung und eigentlich war ich auch immer sehr zufrieden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?