Haftpflichtschaden an Gastro Kaffeemaschine

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall solltest Du den Schaden so schnell wie möglich melden. Vielleicht übernehmen sie ihn ja...

Das ganze klingt für mich aber nicht besonders glaubwürdig. Wolltest Du das Fenster wirklich putzen (klingt nach Job / Schwarzarbeit) oder nicht doch einfach nur Lüften? Wenn die Maschine so einfach runterfällt, war es wohl eher ihre Schuld als deine. Dann zahlt deine Versicherung nicht.

Kann klingen wie es mag. Ist aber tatsächlich so. Wollte wirklich nur helfen. Das Teil steht halb neben halb vor nem Fenster und ich dachte mit, die ist schwer genug, die kann gar nicht runterfallen, selbst wenn das Fenster weiter aufeht. Dann ist das Fenster beim, Putzen weiter aufgegangen als gedacht, und die Scheiße war perfekt. Riesensauerei überall, weil natürlich alles (Bohnen, Milchpulver, Kaba, ... eben ALLES!) rausgesaut ist inclusive ausgelaufener Wassertank ...

0

wen du auf Papiere arbeites müsste dein Arbeitgeber dagegen versichert sein ansonsten melde es deiner Hafpflichtversicherung

Ich arbeite ja gar nicht dort. Wollte meiner Freundin wirklich einfach nur eine schöne Überraschung machen. Überrascht war sie dann in der Tat :-((

0

dann warte nicht weiter, sondern ruf deine haftplicht an und melde den schaden.

da der schaden jetzt aber schon länger zurückliegt, wird die versicherung schon nachfragen, warum du es erst jetzt meldest.

Ich glaube, genau für solche Fälle hat man eine Haftpflicht

Was möchtest Du wissen?