Haftet der Mieter, wenn Umzugsfirma beim Auszug im Treppenhaus etwas beschädigt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es haften beide, Mieter und Umzugsfirma, der Vermieter kann sich aussuchen, bei wem er den Schaden geltend macht, deine Bekannte kann aber nach Ausgleich des Schadens diesen wiederum von der Umzugsfirma -die hiergegen eventuell auch versichert ist- ersetzt verlangen. Das ganze nennt sich Gesamtschuldnerschaft.

Ich würde keine langen Umstände machen.Wer beschädigt hat bezahlt.Die Umzugsfirma ist für solche Fälle versichert.

Gegenüber dem Vermieter haftet der Mieter und die von ihm Beauftragten. Der Mieter muss den Schaden gegenüber dem Umzugsunternehmen geltend machen und kann dann die Ansprüche des Vermieters ausgleichen. Notfalls muss er dem Vermieter gegenüber in Vorleistung treten.

Dies ist keine Rechtsberatung, sondern meine persönliche Meinung.

Ich denke auch, dass die Umzugsfirma den Schaden ersetzen muss. Sie ist ja für solche Fälle versichert.

Was möchtest Du wissen?