Haferflocken (Fitness) wie bloß essen hilfe (hardgainer)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur Abwechslung kannst Du die Haferflocken auch warm als Porridge essen http://www.coopzeitung.ch/8843192 - Himbeeren könntest Du a) pürieren und danach dazugeben (ich mag heiss-kalt Kombinationen sehr) oder b) mitkochen, wenn Du sie warm möchtest, müsstest ausprobieren wie lange (damit warm aber nicht (zu) matschig) - sehr lecker dazu wäre etwas Zucker&Zimt

Für einen Shake brauchst Du deutlich mehr Flüssigkeit zB a) 200g Joghurt & 1dl Milch b) 100g Magerquark & 2dl Milch oder Wasser c) nur Milch oder Buttermilch

Ansonsten kannst Du es auch ungemixt als Müesli essen - dann würde ich noch einige gehackte Nüsse reinmachen

Variier auch mit den Früchten, Apfel, Banane, Brombeeren etc

Süssen mit Honig oder Schokoladepulver (mindert den Hafergeschmack) oder auch mal Vanillezucker

200g johrguhrt? soviel. Danke deine tipps wirklich hilfreich, was mir am meisten geholfen hat war das verdünnen mit Wasser! bisschen honig auch dazu ging relativ schneller runter. die Haferflocken sind wie Sand nachdem ich sie gemixt hab 😁

0
@IAlbOoZI

(no prob 😉) Nimm soviel, wie es Dir am besten schmeckt 😊

0

(smliey war ausversehn)

0

Ich esse immer Haferflocken mit Früchten und Milch. Schmeckt mir ziemlich gut

Nimm statt Magerquark Joghurt.

Voluminösen durchtrainierten Körper ohne künstliche Ernährung

Hi Leute, von den Leuten, von denen ich weiß, dass sie muskeltraining betreiben, nimmt so gut wie jeder künstliche Nahrungsergänzungsmittel (Creatin, Whey etc.). Dazu zählen meiner Meinung nach auch jegliche Art von Proteinpulver. Gibt es noch Leute die einen voluminösen durchtrainierten Körper ohne künstliche Ernährung erreicht haben? Ist es denn überhaupt möglich mit einer guten Ernährung und natürlichen Ergänzungen ( Magerquark, Haferflocken, Sojamilch zusammen gemixt) einen durchtrainierten Körper mit einem möglichst geringen Körperfettgehalt zu erreichen.

Freue mich über jegliche Antwort mit der ich was anfangen kann.

Grüße Bambus15 ( Nein, ich bin nicht 15 Jahre alt ^^)

...zur Frage

Wie kann selbstgemachtes Eis auch in der Tiefkühltruhe cremig bleiben?

Hey, ich habe veganes Eis gemacht, also eigentlich habe ich nur ein wenig Soya Joghurt und tiefgekühlte Himbeeren gemixt, aber nachdem ich es aus der Tiefkühltruhe genommen habe (nach 1 Tag), war es steinhart. Ich hatte extra, damit das nicht passiert, Alufolie außen rum, aber es hat trotzdem nichts geholfen...

Hat vielleicht irgendjemand einen Tipp wie es trotz Tiefkühltruhe schön cremig bleibt?

...zur Frage

Haferbrei mit zimt und agavendicksaft?

Hey, ich mach manchmal Haferbrei mit zimt&Zucker also streue das oben rauf und vermische es nicht alles zusammen, und Frage mich ob man statt Zucker auch einfach agavendicksaft nehmen könnte und es dann gleich gut schmecken würde wenn ich alles mischen würde, oder sollte ich nur die süße rein mischen und dann den puren Zimt nur draufstreuen? Hat das schon jemand ausprobiert mit agavendicksaft? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?