Häusliche Trennung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du sollst also abwarten, bis der gnädige Herr sich entschieden hat, was er eigentlich will? Such dir eine Wohnung und ziehe aus mit deinem Kind! Nimm dir einen Anwalt, dein Noch-Ehemann muß auf jeden Fall Unterhalt zahlen, auch für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?