Häusliche Gewalt - was kann ich als Vermieter tun?

6 Antworten

Als ich mitbekommen hatte, daß meine NAchbarin von ihrem Mann geprügelt wurde, habe ich die Polizei gerufen. Das hat geholfen, er hat nicht mehr geschlagen und sie ist dadurch zur Besinnung gekommen und ist drei Wochen später mit ihrem Baby ausgezogen (erst mal zur Mutter). Sie hat später einen neuen kennen gelernt und ist sehr glücklich. Die Polizei kommt. Auch wenn die Prügelei vorbei ist, ist allein das Auftauchen der Polizei schon oft hilfreich.

wenn es das nächste mal si laut und häftig wird ruf die polizei

laß dich am besten beim mieterschutzbund beraten.

find ich gut, daß du dich um deine mieterin sorgst, aber ich würde da nicht selbst eingreifen

Der Mieterschutzbund berät Mieter, nicht Vermieter.

0
@Ignatius

aber es gibt doch auch was für vermieter. meine tante war doch als vermieterin auch in irgens so einem verein

0

Was möchtest Du wissen?