Häufigeres umknicken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gezieltes Training der Fuß- und Wadenmuskulatur kann das verhindern.

Deine Bänder und dein Gewebe ist zu schwach, daher passiert das auch ständig.

Mit dieser Sache bekommst du auch locker KG verordnet und kannst dann auch zu Hause weiter daran arbeiten, weil man dir Übungen zeigt, damit es besser wird.

Wenn du das denn willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt ein wenig nach einem schwachen Bindegewebe bzw. zu lockeren Bändern in Fuß oder Knie, die das Gelenk instabil werden lassen und somit anfälliger fürs umknicken.

Ich würde es mal bei einem Orthopäden abchecken lassen, auch wenn es primär nix lebensbedrohliches ist, aber vllt. muss da ja was therapiert werden in Form von Physiotherapie oder Sport, um Muskulatur aufzubauen und die Bänder zu stabilisieren.

Wenn du jetzt noch normal laufen kannst, wird wohl nix schlimmes passiert sein...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde vermuten, du hast eine bänderschwäche oder trägst ungeeignete schuhe - oder beides oder du hast irgendeine fuss- oder gelenkfehlstellung.

mal bei gelegenheit zum arzt gehen deswegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IlovePietro
02.08.2016, 23:14

Passiert auch barfuß 

0

Was möchtest Du wissen?