Häufig erkältet

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin jetzt kein Experte, aber vielleicht ernährst du dich halt falsch. Gesund muss man ja im Detail auch an jeden Menschen einzeln anpassen. Wenn du schon seit mehreren Jahren im Winter sehr häufig krank bist, solltest du vlt auch einfach zum Arzt gehen und die Blutwerte überprüfen lassen. Das setzt aber vorraus, dass du gesund bist und wahrscheinlich auch die letzte Erkältung schon ein paar Tage/Wochen zurückliegt(damit die Konzentration der Antikörper und der Medikamente, falls du auch stärkere Mittel nimmst, reduziert bzw. dem Normalzustand entspricht).

Eine weitere Quelle könnte sein, dass du nach dem Sport noch verschwitzt oder mit nassen Haaren rausgehst, wodurch dein Immunsystem belastet wird und wenn das natürlich häufiger der Fall ist, wirst du über kurz oder lang krank.

Also einmal zusammengefasst: 1. zum Arzt gehen und Blutwerte überprüfen lassen, 2. von Selbigem auch darüber aufklären lassen, was du krankheitsvorbeugend essen könntest um dein Immunsystem zu stärken bspw. 3. vielleicht allgemein Ernährung überdenken. Im überzogenen Fall meine ich: nur weil man nicht jeden Tag Fastfood isst, ernährt man sich gesund, verständlich was ich meine?

Gute Bessserung auf jeden Fall!

mach doch mal einen test bei deinem arzt da kannst du dein blut checken lassen ansonsten nimm nicht so viele medikamente die schwächen das immunsystem ein wenig und nimm viel vitamin c

weil ca. 80% der Abwehrkräfte in Darm erzeugt werden ist es für ein starkes Immunsystem ausschlaggebend was gegessen wird. 

Was möchtest Du wissen?