Häufig angehupt werden - normal?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

solange du dich nicht total belästigt fühlst und die blicke deines freundes dich alleinig anmachen ist doch alles gut :)

Meine Güte! Lass sie doch.

Meine Erfahrung was das betrifft:

Hunde die bellen beißen nicht!

Die sind nur aus der Entfernung mutig und würden Dich nie weiter belästigen. Nimm es mit einem Lächeln und einfach als Kompliment.

Es wird langsam normal, gewissen Kreise haben damit angefangen. Schlimm. In früheren Jahren habe ich das nur auf einem Bazar erlebt. Städte wie Kölln und Duisburg: die meisten werden ausziehen wenn es so weitergeht. Wir schaffen das? 

mein Hass auf diese Welt.

hej leute, ich habe starke Phasen wo ich wahnsinnig gut drauf bin und mich nichts runter zieht. und im nächsten Moment kommt ein tief wo mich alles fertig macht. das ist aber nie etwas persönliches. nein, im prinzip bin ich ein fröhlicher mensch und auch extrovertiert und überhaupt nicht verschlossen. allerdings plagt mich eine ewige Unzufriedenheit. ich bin z.B. sehr tierlieb und habe so einige Probleme damit dass in vielen Ländern tiere zum spaß gefoltert oder getötet werden. wie z.b Robbentötung oder diese Stierkämpfe. genauso wie viele Frauen in manchen Ländern behandelt werden verkrafte ich nicht. kriege, Intoleranz und diese ewigen machtgeilen Herrscher bringen mich zum speiben. Das Wirtschaftssystem sagt mir auch nicht zu und dazu habe ich einen extremen Hass auf Geld und manche arten von Religion entwickelt, da das meistens Gründe für Krieg sind. ich habe nichts gegen leute die glauben, aber gegen die Kirche habe ich schon etwas. Zahlen dafür dass man glauben „darf“ oder wie? -.- noch dazu finde ich gibt es zu viele Menschen. ich bin Misanthrop geworden (vor allem seit ich mitten in der Stadt wohne - wo es NIE ruhig ist weil immer so ein eingebildetes Schwein mit 80 km/h durch die 30er zone bretter mit lauter Techno Musik so dass man nicht einschlafen kann) und würde am liebsten mit meinem freund mich auf einer Insel verstecken und erst wieder raus kommen wenn die Spezies Mensch ausgestorben ist. das klingt echt hart, aber ich hasse Menschen, und mich gleich dazu - da ich nicht einfach was dagegen unternehmen kann. ich versuche schon seit Monaten diese negative Einstellung Menschen gegenüber ab zu leben oder wenigstens etwas zu verringern. es ist ja auch nicht so dass ich alle Menschen einfach hasse, nein nur das Gesamtbild Mensch. ich gehe ja schließlich selbst gerne auf Menschen zu und plauder gerne. doch mein größter Wunsch ist es auf Geld zu verzichten und einfach nur weg zu fahren. aber wohin? egal wo man hin fährt man BRAUCHT Geld zum LEBEN!(???) selten habe ich zum glück Phasen wo ich diese negativen dinge nicht an mich ran lasse und mir ruhe gönn. aber das hält nur sehr kurz an. auch arbeite ich 40 Stunden die Woche und tue in dieser Zeit dinge die absolut nicht lebensnotwendig sind und somit für mich keinen Sinn haben. ich arbeite nur, weil man ohne Geld kaum leben kann. Und das macht echt down. dazu habe ich einen extremen hass auf Männer entwickelt, die den Frauen nachschauen, sich geistig einen runterholen und glauben die frau merkt es nicht (wie in dem Lied beschrieben: http://www.youtube.com/watch?v=MZIESikpgHo) aber auch Frauen, die sich billig kleiden und Männer richtig auffordern zu gaffen. ich hasse es wenn mir mir nachgesabbert wird. und meine kopf muss auch an meinem Brustkorb kleben denn die meisten Männer reden alle nur mit dem. Danke dass ich mir etwas von der Seele schrieben konnte. Vll liest es ja jemand mit dem selben Problem..

...zur Frage

"Anmachsprüche" Belästigung von Männern?

Hallo ich bin 15 Jahre alt. (Nächsten Monat 16)
Heute bin ich nach meiner Abschlussfeier von der Schule durch die Stadt zum Bahnhof gelaufen. (Ca 15 min) ich hatte eine normale schwarze lange Jeans an, ein schwarzen off shoulder Pullover (kein enges) und sneaker an, meine Haare waren ganz normal offen leicht gelockt und ich war geschminkt. Auf dem Weg bis zur Stadt (ca 10 min) waren dann 2 Jungs alter ca 18-19 in einem Capri und haben gehupt und zu mir gewunken.. das fand ich erstmal nicjz besonders toll..... nicht dieses hallo sondern als würde man flirten. Und ich kannte die nicht. Dann keine 5 min später in der Stadt und dort saßen dann 3 ältere Typen. Ca 20-27 Jahre alt. Und guckten nur so und meinten dann so "ohhhh miau" zu mir. Wieso kann sowas sein? Ich bin ganz normal gekleidet gewesen, und bin normal gelaufen und habe während dessen auf dem Boden geguckt während des Laufens....

...zur Frage

Zehenringe für Männer? Ja, oder nein?

Was haltet ihr davon, wenn Männer auch Fußschmuck tragen?

...zur Frage

Zählt das schon zu sexueller Belästigung am Arbeitsplatz?

Hallo zusammen,

ein ernstes Thema, daher bitte auch nur ernstgemeinte Antworten und kein "Stell Dich nicht so an!"-Gelaber, okay?

Ich arbeite in einem Unternehmen, in dem mehrheitlich Männer arbeiten. Daher achte ich darauf, dass ich den Ausschnitt eines Oberteils nicht zu tief wähle, bzw ihn mit einem Tuch oder Schal bedecke und, wenn ich mal einen Rock anziehe, dieser mindestens knielang ist, im Winter mit blickdichter Strumpfhose und im Sommer auch mit Strumpfhose (dann aber einer "hautfarbenen"). Ich ziehe mich figurbetont an, aber niemals aufreizend.

Nun ist es bei uns auf der Arbeit so, dass das Büro von mir und meinem Chef auf einer Art "Empore" ist, unter der man herlaufen kann. Um auf eine andere Etage zu gelangen, muss man über einen schmalen Gang, der offen ist und der keinen durchgängigen Boden hat, man also von unten hochschauen kann, wer denn nun da läuft (ich hoffe, das war einigermaßen verständlich).

Seit ein paar Wochen wird sich anscheinend ein Sport daraus gemacht, sich unter diesen Gang zu stellen, wenn ich da herlaufe, um einen Blick "zwischen die Beine" zu erhaschen. Herausgekommen ist das Ganze, als mein Freund (ebenfalls ein Mitarbeiter der Firma, wo ich arbeite) damit konfrontiert wurde und sich vor ihm damit gebrüstet wurde, dass man ja "ab und an schonmal was sehen könnte".

Ich habe es ein paar Mal mitbekommen, dass jmd unter dem Gang stand und hochgesehen hat, hatte mir aber, bis mein Freund mir davon erzählte, nichts bei gedacht, weil da eben manchmal jmd herlaufen muss, also unter diesem Gang. Jetzt steht das Ganze natürlich in einem vollkommen anderen Licht.

Ebenso hat sich eben vor meinem Chef (er und ich haben ein freundschaftliches, lockeres Verhältnis, also nicht das klassische Chef-Angestelltenverhältnis) ein Kollege damit gebrüstet, dass er mir ja in den Ausschnitt hätte schauen können.

Ich achte wirklich drauf, wie ich mich kleide, aber es kann halt eben hier und da schonmal vorkommen, dass ich mich mal bücken muss oder so und Tuch/Schal verrutscht oder aber eben der Ausschnitt dann mehr "preisgibt", was ja irgendwo auch normal ist, dass sowas passiert.

Ja Männer schauen, deswegen achte ich drauf, dass ich nie zu freizügige Sachen anhabe, aber dann noch dieses Prahlen vor anderen Leuten, gerade vor meinem Freund oder Chef, das geht eindeutig zu weit, abgesehen davon, dass sie überhaupt sowas machen von wegen mir unter den Rock schauen zu wollen.

Nun meine Frage, ist das schon sexuelle Belästigung? Denn dann würde ich das melden. Nur will ich auch nicht Leute anschwärzen und dann wird hinterher gesagt "Nein, das müssen Sie abkönnen", versteht ihr?

Schonmal Danke für Eure Rückmeldung!

LG

...zur Frage

Wie soll man reagieren wenn man von Typen billig angemacht wird?

Hey also werde irgendwie immer wenn ich unterwegs bin von irgendwelchen Typen angemacht.An sich ja nicht schlimm aber es nervt mich einfach extrem.Immer solche Kommentare wie ,,geil“ ,,süßer Arsch“ oder solche dummen Aussagen wie zb ,,was ich mit den 2 anstellen würde“,oder Dreh dich um ,,Fo**e“...hinterherrufen,pfeifen oder Hupen. Ein junge im bus hat mich auch angegrabscht :/. Wie soll ich auf sowas reagiern?? Das macht mir manchmal bisschen Angst. Ich laufe nicht billig oder knapp rum.Realtiv normal halt. soll ich sowas weiterhin ignorieren,mache ich immer.Zeigt das eher von Stärke oder sollte man denen was sagen??
Dankee und bin 16 Jahre und weiblich ;)

...zur Frage

Was macht euch Männer an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?