Häufig angehupt werden - normal?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

solange du dich nicht total belästigt fühlst und die blicke deines freundes dich alleinig anmachen ist doch alles gut :)

Meine Güte! Lass sie doch.

Meine Erfahrung was das betrifft:

Hunde die bellen beißen nicht!

Die sind nur aus der Entfernung mutig und würden Dich nie weiter belästigen. Nimm es mit einem Lächeln und einfach als Kompliment.

Es wird langsam normal, gewissen Kreise haben damit angefangen. Schlimm. In früheren Jahren habe ich das nur auf einem Bazar erlebt. Städte wie Kölln und Duisburg: die meisten werden ausziehen wenn es so weitergeht. Wir schaffen das? 

Zehenringe für Männer? Ja, oder nein?

Was haltet ihr davon, wenn Männer auch Fußschmuck tragen?

...zur Frage

an die Männer: Seid ihr eigtntlich immer bereit zum Geschlechtsverkehr, oder gibt es auch Tage wo ihr nein sagt?

...zur Frage

Was heißt: Bring mir was mit?

Machmal wenn ich meinem Freund bescheid sage das ich auf die Toilette gehe sagt er immer bring mir was mit und hat so einen anmach Blick drauf und lacht danach. Ich lache dann auch immer aber ich weiß nicht was er meint.

...zur Frage

Zählt das schon zu sexueller Belästigung am Arbeitsplatz?

Hallo zusammen,

ein ernstes Thema, daher bitte auch nur ernstgemeinte Antworten und kein "Stell Dich nicht so an!"-Gelaber, okay?

Ich arbeite in einem Unternehmen, in dem mehrheitlich Männer arbeiten. Daher achte ich darauf, dass ich den Ausschnitt eines Oberteils nicht zu tief wähle, bzw ihn mit einem Tuch oder Schal bedecke und, wenn ich mal einen Rock anziehe, dieser mindestens knielang ist, im Winter mit blickdichter Strumpfhose und im Sommer auch mit Strumpfhose (dann aber einer "hautfarbenen"). Ich ziehe mich figurbetont an, aber niemals aufreizend.

Nun ist es bei uns auf der Arbeit so, dass das Büro von mir und meinem Chef auf einer Art "Empore" ist, unter der man herlaufen kann. Um auf eine andere Etage zu gelangen, muss man über einen schmalen Gang, der offen ist und der keinen durchgängigen Boden hat, man also von unten hochschauen kann, wer denn nun da läuft (ich hoffe, das war einigermaßen verständlich).

Seit ein paar Wochen wird sich anscheinend ein Sport daraus gemacht, sich unter diesen Gang zu stellen, wenn ich da herlaufe, um einen Blick "zwischen die Beine" zu erhaschen. Herausgekommen ist das Ganze, als mein Freund (ebenfalls ein Mitarbeiter der Firma, wo ich arbeite) damit konfrontiert wurde und sich vor ihm damit gebrüstet wurde, dass man ja "ab und an schonmal was sehen könnte".

Ich habe es ein paar Mal mitbekommen, dass jmd unter dem Gang stand und hochgesehen hat, hatte mir aber, bis mein Freund mir davon erzählte, nichts bei gedacht, weil da eben manchmal jmd herlaufen muss, also unter diesem Gang. Jetzt steht das Ganze natürlich in einem vollkommen anderen Licht.

Ebenso hat sich eben vor meinem Chef (er und ich haben ein freundschaftliches, lockeres Verhältnis, also nicht das klassische Chef-Angestelltenverhältnis) ein Kollege damit gebrüstet, dass er mir ja in den Ausschnitt hätte schauen können.

Ich achte wirklich drauf, wie ich mich kleide, aber es kann halt eben hier und da schonmal vorkommen, dass ich mich mal bücken muss oder so und Tuch/Schal verrutscht oder aber eben der Ausschnitt dann mehr "preisgibt", was ja irgendwo auch normal ist, dass sowas passiert.

Ja Männer schauen, deswegen achte ich drauf, dass ich nie zu freizügige Sachen anhabe, aber dann noch dieses Prahlen vor anderen Leuten, gerade vor meinem Freund oder Chef, das geht eindeutig zu weit, abgesehen davon, dass sie überhaupt sowas machen von wegen mir unter den Rock schauen zu wollen.

Nun meine Frage, ist das schon sexuelle Belästigung? Denn dann würde ich das melden. Nur will ich auch nicht Leute anschwärzen und dann wird hinterher gesagt "Nein, das müssen Sie abkönnen", versteht ihr?

Schonmal Danke für Eure Rückmeldung!

LG

...zur Frage

Wie soll man reagieren wenn man von Typen billig angemacht wird?

Hey also werde irgendwie immer wenn ich unterwegs bin von irgendwelchen Typen angemacht.An sich ja nicht schlimm aber es nervt mich einfach extrem.Immer solche Kommentare wie ,,geil“ ,,süßer Arsch“ oder solche dummen Aussagen wie zb ,,was ich mit den 2 anstellen würde“,oder Dreh dich um ,,Fo**e“...hinterherrufen,pfeifen oder Hupen. Ein junge im bus hat mich auch angegrabscht :/. Wie soll ich auf sowas reagiern?? Das macht mir manchmal bisschen Angst. Ich laufe nicht billig oder knapp rum.Realtiv normal halt. soll ich sowas weiterhin ignorieren,mache ich immer.Zeigt das eher von Stärke oder sollte man denen was sagen??
Dankee und bin 16 Jahre und weiblich ;)

...zur Frage

Kollegin wollte mich mit Kollegen verkuppeln! Sie sagte zu ihm verführe sie zum Abendessen! Er sagt nein das typische Reaktionen von Männer Nein zu sagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?