Hättet ihr diese RB genommen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja - das klingt doch gut. Wer Springen will, wird sich wohl nicht grad den Isi dafür suchen, nicht alleine ins Gelände ist auch ok u. der Rest klingt ebenfalls vernünftig. Genau wie der Preis. Wenn du glücklich bist, alles tutti.

Sorry, aber das ist wieder mal eine Frage, die eigentlich keine Frage ist.

Hättet ihr die RB angenommen?

Nö, weil ich bin Westernreiter.

Alternativ gäbs noch folgende Antwortmöglichkeiten

Nö, weil ich wollte auch alleine ins Gelände.

Nö, weil ich springen wollte.

Oder

Ja, weil der Preis günstig ist.

Ja, weil man Lehrgänge bzw. Kurse mit dem Pferd machen kann.

Frage ist beantwortet, aber welchen Nutzen hat meine Antwort für dich ?

Es ist ja schön, dass du dich freust, dass du eine RB gefunden hast, mit der DU zufrieden bist. Das ist nämlich die Hauptsache. Was andere davon halten, kann dir doch völlig wurscht sein, denn du entscheidest doch, was du willst und was nicht.

Woher ich das weiß:
Hobby

Wenn es das ist, womit ich zufrieden wäre, dann ja. 50 Euro sind ok für 2x Wochen und keine/kaum Arbeit. Solltest du natürlich höhere Ambitionen entwickeln (Turniere, springen) dann wirst du dich wohl neu orientieren müssen. Aber so lange genieße es. Und nutze den Unterricht, bzw. Lehrgänge. Man lernt nie aus.

Was möchtest Du wissen?