Hätte man den "Civil War" verhindern können?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mei, Nord- und Südstaaten waren wirtschaftlich halt ganz anders entwickelt. Der Motor des Nordens war die Industrialisierung, der des Südens die Sklaverei. Als die Nordstaaten dann die für sich nutzlose Sklaverei abgeschafft haben, haben die Südstaaten verständlicherweise um ihre Existenzgrundlage gebangt.

Jetzt wollten die aus den vereinigten Staaten raus. An und für sich empfinde ich da nix Illegales dran, wenn ne lokale Mehrheit aus dem Bund aussteigen will. Ne Mehrheit hatte ja auch für die Abschaffung der Sklaverei gestimmt.

Statt aber mit den Repräsentaten zu reden (ihnen z.B. erklären, dass sie mit nem kapitalistischen System die Sklaven ganz genauso klein halten können - wie es danach ja auch passiert ist) hat der von den Amis aus welchen Gründen auch immer so hochverehrte Abraham Lincoln nen Krieg vom Zaun gebrochen, in dem Irrglauben, dass die numerische und technische Überlegenheit des Nordens einen schnellen und einfachen Sieg brächte.

Offiziell ging der Krieg übrigens mit der Beschießung von Ft. Sumpter durch den Süden los. Was die Siegergeschichtsschreibung nicht so gern erwähnt, ist, dass Ft. Sumpter in den Südstaaten lag, man also meinen könnte, dass der Süden nur seine territoriale Integrität behaupten wollte.

Btw, wenn Du das für die Schule brauchst, dann sei dem Norden gegenüber nicht so kritisch. Bei der Amistaatsprüfung selber reicht "der liebe Menschenfreund Abe Lincoln wollte die armen armen Sklaven befreien". Und unsere Lehrpläne sind v.A. in Geschichte stark von den Amis vorgegeben...

Man hätte in Verhindern können wenn die Nordstaaten den Süden mehr eingebunden und unterstützt hätten. Der Norden war ein blühender Industriestaat und der Süden war ein landwirtschaftlich-geprägtes ärmeres Land. 

Hätten die Nordstaaten finanziell geholfen, die Sklaven durch billige Arbeitskräfte zu ersetzen, hätte es diesen Kriegsgrund nie gegeben.

Wahrscheinlich nicht.

Damals wie heute fehlt gewissen Bevölkerungskreisen die Intelligenz. Es gibt noch immer den Ku-Klux-Clan, in vielen Großstädten ballert die Polizei lieber, anstatt die häufig farbigen Verbrecher „normal“ festzunehmen, sie wählen Trump, der inzwischen einen globalen Wirtschaftskrieg anzetteln will; was erwartest du vom Land der „unbegrenzten Möglichkeiten“? … :-)

Ja wenn Captain America seinem Freund Baki nicht geholfwn hätte zu entkommen, oder Tony deswegen nicht ausgerastet wär... Meiner Meinung nach hätten die Avengers auch einfach mal zusammensitzen können und das gemeinsam bereden...

:D

Bürgerkrieg? Es ist definition eine Rebellion!

Eine Mehrheit hat sich für ein Gesetz eingesetzt und das hat eine Minderheit an Staaten nicht gepasst.

Ne. Das hätte man nicht verhindern können.

Was möchtest Du wissen?