Hätte man das recht sein Leben jederzeit zu Beenden Schließlich wurde man nicht gefragt ob man Leben will?

10 Antworten

Es würde nichts ändern, wenn man sich umbringt, da nach dem Sterben im Tod selbst das kommt, was IN einem bereits vorhanden ist. Was man zuvor nicht gesehen hat, wird sichtbar, was man jetzt sieht, wird unsichtbar!

Man musst das Problem im Hier und Jetzt lösen und nicht durch Selbstmord. Das Problem und die Lösung davon ist eine Einsichtssache und hat immer etwas mit einer Entscheidung zu tun. Die meisten haben große Angst, eine Entscheidung zu fällen, deswegen ziehen sie den Selbstmord vor.

Aber es gibt eine Lösung. Und bevor man einen Schritt, der nicht mehr rückgängig zu machen ist, in die falsche Richtung setzt, sollte man überlegen, welche Alternativen bzw. Möglichkeiten es stattdessen gibt und eine davon in Betracht ziehen - endgültig wie der Tod selbst diesen einen Weg gehen.

Jemand wähle eine Möglichkeit davon aus und gehe den Weg konsequent am Selbstmord vorbei in eine andere neue Wirklichkeit, die die Schrecken vergessen lässt.

NEIN - es ist NICHT erlaubt! - sich um zu bringen!

Ich finde, ja, wobei man bedenken sollte, das man anderen Menschen damit wehtun wird. Aber die meisten Religionen und die Gesetze in den meisten Ländern sehen das anders als ich.

Was, wenn ich gesprungen wäre? Was, wenn ich tot wäre?

Ich saß grad am Fenstersims um eine zu rauchen und vorallem heute gehts mir irgendwie nicht so gut, da ich seit längerem Probleme habe. Ich habe runtergeschaut und mir gedacht, dass ich mit einem Sprung alles beenden könnte. Ich würde mich nie mehr schlecht fühlen, alles wäre vorbei. Ich spielte mit dem Gedanken im Kopf, mir einfach einen Schubs zu geben, doch kurz darauf bekam ich große Angst vor mir. Ich bekam Angst, dass ich mir das wirklich zutrauen könnte und bin sofort in mein Zimmer gerannt. Schließlich war ich nie der Typ, der Selbstmordgedanken unterstützte, schließlich hat man nur ein Leben und es gibt auch unbezahlbare Momente im Leben. Trotzdem hatte ich gerade große Angst vor mir und ich musste es einfach irgendwo aufschreiben. Ist das denn normal, dass man solche Gedanken hat?

...zur Frage

Warum darf ich nicht selbst entscheiden, wann ich sterbe?

Warum darf ich mich nicht selbst dafür entscheiden, wann ich sterben möchte? Niemand hat das Recht über mich zu bestimmen. Ich wurde auch nicht gefragt ob ich Leben möchte. Ich wünschte die Ärzte hätte mich als Frühen, nie über den Berg gebracht. Ich war und bin mein ganzes Leben schon ein nichts. Muß immer das tun was andere wollen. Werde zwar nach meiner Meinung gefragt. Aber letzten endes zählt meine Meinung eh nicht. Andere haben ja immer recht und machen alles richtig. Ich möchte nicht mehr auf dieser besch..... Welt sein.

...zur Frage

Ich habe selbstmordgedanken ich will mein leben beenden ich könnte es jederzeit tun aber irgendwas hält mich am leben keine ahhnung was kann mir da jemand helf?

...zur Frage

Suizidgedanken ohne Grund wtf?

Ich plane seit längerem mir einfach das Leben zu nehmen. Dabei läufts bei mir eigentlich recht gut. Trotzdem will ich irgendwie mein Leben beenden. Ich weiß nicht warum. Keine Depressionen o.Ä. (fühle mich auch nicht so) Wie gesagt geht's mir recht gut.

Ich weiß nicht woran das liegen könnte. Habe eigentlich ein recht erfülltes Leben.

Ich hoffe ich finde hier jemanden, der sich so ähnlich fühlt oder so etwas kennt.

Danke.

...zur Frage

Warum wollen andere Menschen uns reinreden, wie und wann wir unser Leben beenden?

Wir wurden nicht gefragt, ob wir auf diese Welt kommen wollen. Wir werden bei so vielen Dingen nicht gefragt, ob wir es wollen oder nicht. Sollten wir da nicht wenigstens das Recht haben zu bestimmen, auf welche Weise und zu welchem Zeitpunkt wir unser Leben beenden möchten? Immer und überall wird uns eingetrichtert, dass wir für uns selbst verantwortlich sind, also dann doch bitte wenigstens am Ende unseres Lebens.

Wie seht Ihr das?

...zur Frage

Das Leben macht keinen Sinn oder?

Das Leben hat nicht wirklich einen Sinn oder? Ich meine was für ein Sinn soll das sein? Wozu lebt man überhaupt? Was bringt das? Jedenfalls hat mein Leben absolut keinen Sinn. Eigentlich vegetiere ich nur dahin, viel mehr tue ich nicht. Ich warte praktisch nur auf den Tod, viel mehr tue ich in meinem Leben nicht, also wozu das ganze? Es macht absolut keinen Sinn weiter zu leben. Ausserdem werde ich wohl durch Einsamkeit und meine Depressionen immer verrückter. Was soll ich tun? Ich habe mich auch praktisch aufgegeben. Was soll ich also tun wenn mein Leben komplett sinnlos ist? Ich denke ich habe nicht nur Depressionen sondern ich leide oft wohl auch unter Wahnvorstellungen. Möglicherweise habe ich auch Shcizophrenie, also was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?