Hätte ich tote Amsel beerdigen müssen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist toll dass du so Tierlieb bist, es ist zwar immer schön wenn man ein kleines Grab für ein Tier errichtet. Aber dass ist doch auch ein ganz schöner platz so abgelegen ;) in der Natur wäre es doch auch nicht begraben worden <3 also kein schlechtes gewissen du hast doch alles gemacht was man machen hätte können ♥

naja das ist ja das Mindeste was man für ein Lebewesen tun kann.. egal welcher Art.. :/

1

Wenn du es doch noch geschafft hattest, sie zu fangen, hättest du sie doch auch einfach zu einer Auffangstation

wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

oder zu einem vogelkundigen Tierarzt:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

bringen können :/

Aber beerdigen hättest du sie nicht müssen. Sie lag doch an einem schönen Platz in der Natur.

Schön, dass es noch so tierliebe Menschen gibt.

heute morgen saß sie zusammengekauert an einer Stelle.. da konnte man zu ihr hingehen und sie sogar anfassen.. war wahrscheinlich zu schwach um wie gewöhnlich zu reagieren.. da wollte ich ihr den Stress einer Autofahrt nicht noch zumuten.. außerdem musste ich arbeiten.. bin dann in der Mittagspause extra heim um zu sehen ob sie sich etwas erholt hat.. naja dem war nicht so.. // hofftl. gehts ihr nun besser und sie hatte keine Schmerzen.. 

0

Ich denke das ist dort gut. In der Natur wäre es vielleicht auch so gekommen. Je nach Wasserschutz Region dürftest du Tote Tiere gar nicht beerdigen.

nach wie vielen wochen schlüpft ein Amselküken?

hallo

ich habe ein amsel ei gefunden nach wie vielen wochen schlüpft das küken

...zur Frage

Was tun mit dem Vogelei?

Hallo ! Heute morgen habe ich ein vogelei im garten entdeckt. Ich habe es an eine sichere stelle gelegt doch ich weiß nicht was ich da tun soll, es ist ein Amselei und wir haben auch ein amselnest bei uns im Garten, dort sind die küken bereits geschlüpft... könnte ich das ei dort in das nest legen, ohne dass da etwas passiert mit den anderen küken, oder was könnte ich tun? Bitte helft mir das ei liegt schon seit stunden da druaßen

...zur Frage

amsel gefunden : was tun?

ich habe auf dem schulweg nach hause eine erwachsene männliche amsel gefunden, sie wurde von einr katze angegriffen. ichr fehlen ein paar federn am nacken ist eine minimale verletzung.kann ich sie selbst behandeln? und aufziehen?

...zur Frage

Rosinen oder Sultaninen?

Hallo, was ist für Vögel wie Haus/Feld sperling,alle Taubenarten, Drosseln(Amsel + Star)und jegliche Art von Rabe(Dohle, Saatkrähe, Kolkrabe) besser, Rosinen oder Sultaninen?

...zur Frage

Sollten wir unsere Katze einschläfern lassen? Sie scheint aber keine schmerzen zu haben.

Hallo,

unsere Katze Minka (10 Jahre) hat schon etwas länger eine Beule an der rechten Bauchseite. Nun ist die leider immer größer geworden und vor ein paar tagen haben wir bemerkt das dort eine kahle blutige stelle ist. Zwar blutet die Stelle nicht mehr jedoch sieht es doch ziemlich schlimm aus. Wir werden wohl Morgen mit ihr zum Tierarzt gehen müssen, glauben jedoch das sie nicht lebendig mit nachhause kommt. Das ding ist, es scheint als hätte sie keine Schmerzen. Sie miaut nicht , isst normal, .... . Sie schläft halt ziemlich viel, aber ich denke das ist normal. Wir wissen das wir sie zum Tierarzt bringen müssen aber wir bringen es nicht über das Herz sie einschläfern zu müssen , gerade weil sie noch so fit wirkt. :( was würdet ihr tun ? Kann man die tote Katze nach dem einschläfern mit nachhause nehmen und dort beerdigen ?

...zur Frage

Wie ziehe ich Amsel Küken auf?

Hallo, gestern habe ich nach einem starken Sturm 4 Amsel Küken am Boden gefunden. Sie waren kalt, nass und Ameisen krabbelten bereits über die kleinen. Sie sind ca 4 Tage alt. Ich habe nachdem ich mich vergewissert habe das keine Eltern oder ein intaktes Nest zu finden war rein gebracht und erstmal aufgewärmt. ( habe mich erkundigt und war auch im zoohandel einkaufen) Das schwächste starb sofort , 2 andere sind kräftig, essen gut und wirken auch sonst ziemlich fit. Eines dagegen ist sehr schwach und will nun seit kurzem nichts mehr fressen. Nun wollte ich 2 Dinge fragen. 1. Dürfen die Kleinen auch Mehlwürmer essen? (Hab gehört die und fliegen Maden sind ungeeignet) Und Frage Nummer 2, was könnte mit dem schwachen Küken sein ? Sein Stuhlgang ist nämlich normal und körperlich kann ich nichts erkennen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?