Hätte der BH gepasst?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast, so zierlich wie Du bist, eigentlich nur die Möglichkeit in die Miederwarenabteilung eines großen Kaufhauses zu gehen und Dich von einer Verkäuferin beraten zu lassen.

Da solche Abteilungen BH`s mehrere Hersteller im Angebot haben, können Sie Dir zumindest sagen welche Firmen solche Größen überhaupt produzieren.

Erst dann hast Du, wenn Du da nicht findest, die Möglichkeit online weiterzumachen.

Ich kenne das Problem - Töchterchen hatte 70G - ähnlich schwierig.

75B ist möglicherweise die am häufigsten verkaufte Größe bei BHs, passen muss sie Dir dennoch nicht (und tut es der Beschreibung nach auch überhaupt nicht).

Wenn ich Deiner Beschreibung folge, dann ist Dir 70 zu weit, d.h. Deine Unterbrustweite (das gibt diese Zahl an) ist niedriger als 70 Zentimeter, 65 wäre einen Versuch wert. Du könntest auch mal nachmessen, unterhalb der Brust, z.B. mit einem Stoffmassband (hat Deine Mutter evtl.)

Der Buchstabe steht für die Körbchengröße und damit für Deinen Brustumfang, Deine Oberweite. Auch das kannst Du nachmessen! Und dann nachschlagen, welcher Körbchengröße dieser entsprechen dürfte. Scheint mindestens D zu sein.

Du bist sehr schlank und hast 'viel Oberweite', wie Du schreibst.

65D würde ich als nächstes anprobieren.

Du kannst auch einmal bei einem Versandhaus, z.B. Bader, nachsehen, was es da so alles gibt. Oder eben in einem richtigen Warenhaus, bei dem eine Abteilung ist, in der es Miederwaren gibt.

Oder Du tippst einfach mal 65D oder 65E bei Ebay ein, um zu sehen, was es so gäbe und was das so kostet (nicht die Welt).

Oder, letzter Rat, Du schaust bei einem Hersteller auf dessen Seite, der in Deutschland produziert (und unter den Marken 'Format' und 'Julie Berto' seine Unterwäsche anbietet).

Bei eine 34 ist 65 schon realistisch! 

Ich würde mal online schauen, bei Händlern wo du zurück schicken kannst! Oder halt in Dessous Laden...

Und als Übergangs NOTFALLPLAN finde ich Bikini Oberteile ganz gut, die sind stretchiger und sollten daher auch in 70d passen 

Hallo, ich würde dir auf jeden Fall raten, ein Fachgeschäft aufzusuchen. Es ist nämlich nicht getan einfach online paar Größen sich zu bestellen, ohne gar nicht zu wissen, wie der BH richtig sitzen sollte. Und außerdem wird dir ein richtiges geschultes Auge auch die richtige Passform geben. Darauf kommt es nämlich auch drauf an. 

Ich würde in der heutigen Zeit gar nicht auf den richtig gut sitzenden BH verzichten wollen. Den man weiß ja auch eine falsche BH-Größe kann zu Knötchen-Bildung führen. Und zu vielen weiteren körperlichen Problemen. Liebe Grüße 😉 

65D wäre beim Körbchen so groß wie 75B. Also die berümt berüchtigte "Hand voll". Also nicht soooo viel. Von daher haut das trotz schlank sein schon hin.

Was dir dann noch als zusätzliche Möglichkeit offen bleibt wäre ein Sportbustier oder ein Ahh Bra / Traum BH.

65 ist schwer zu bekommen. Schau mal online oder bei Galeria Kaufhof. Ich kenn das Problem.

Was möchtest Du wissen?