hässlicher Bauchnabel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das gleiche Problem und mich interessiert es auch.. bin 16 Jahre alt und traue mich seid mehreren Jahren nicht mehr ins freibad oder Strand und der Arzt hilft dir nicht weiter er sagt du sollst dich damit abfinden hab mich aber schon seid 2 Jahren nicht drauf abgefunden.. will auch gerne sowas machen aber naja:-(

Ich kann von einer Bauchnabel-OP nur aus ästhetischen Gründen nur abraten, ich habe schon etliche operierte Nabel (meist Nabelbrüche) gesehen, und das sah hinterher keinesfalls besser aus als vorher, im Gegenteil! Ich finde, Du solltest den Mut haben Deinen Bauchnabel als einen Teil von Dir zu akzeptieren, so wie er ist! Und wenn andere über deinen Nabel lästern, sind das meiner Ansicht nach einfach nur naive, dumme Leute, die es nicht verdienen beachtet zu werden! Kopf hoch, ich weiß, wie Du Dich fühlst!

Junjoarh 15.06.2015, 21:21

"Du musst lernen dich damit abzufinden" bringt ihr auch nichts weiter ich kenne ihr Problem und das War nicht ihre frage wurde dafür auch schon geärgert und sowas lernt man nixht gehe auch schon seid 4 Jahren nicht mehr schwimmen oder so und man lernt nichz sich damit abzufinden .. das denken nur die Leute die so ein problem nicht haben!

0
Naevi72 17.06.2015, 18:21
@Junjoarh

Das Problem kenne ich sehr wohl, da mein Nabel auch schon immer richtig auffällig ist und (wie ein verknorpeltes Würstchenende) deutlich vorgestülpt ist! Schon in meiner Jugendzeit hieß es dass ich einen Nabelbruch habe und er ist ich weiß nicht wie oft bei Ärzten und Untersuchungen aufgefallen, wurde meist auch dann ziemlich gründlich untersucht, aber eine OP war bisher nicht nötig! Damals habe ich mich auch ganz oft geschämt wegen meinem komischen Nabel, wenn bei der Untersuchung der Arzt meinen Nabel dann immer so feste nach innen gedrückt hat, habe ich immer gehofft dass er einfach mal drin bleibt, und war völlig enttäuscht, weil das nie der Fall war. Ich weiß nicht wie oft ich deswegen schon angesprochen und von anderen gefragt wurde "Was ist denn mit deinem Nabel los?", "Oh je, was hast denn du für einen komischen Nabel", "Ey, Du musst mal zum Arzt mit deinem Nabel" u.v.m. und blöde, kritische Blicke kriege ich auch heute noch. Ich weiß sehr wohl, wovon ich schreibe! Trotzdem würde ich niemals mehr wegen anderen eine OP machen lassen, anderen kann man es eh nicht recht machen! Ich habe es echt "lernen" müssen meinen auffälligen Nabel so zu akzeptieren! Und nochmal: nach einer OP sieht so ein Nabel oft kein bisschen besser aus! Habe schon etliche gesehen...!

Eigentlich gibt es keine hässlichen Bauchnabel!

1

Manchmal sehen Die körperteile hässlicher aus wenn man es operrieren lässt also am besten du lässt es nöchstes mal außer es ist sehr wichtig

chriseee 08.09.2014, 21:05

Ja es ist sehr wichtig für mich, ist eine erogene Zone

0
narbee 15.05.2016, 22:39
@chriseee

man kann seinen anebl auch entfernen lassen

0

Was möchtest Du wissen?