schlechterer Style in den USA als in Europa?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da sist irgendwie das komplette Gegenteil meiner Meinung. Die meisten Trends werden dort gesetzt, und Deutschland wirkt im Gegensatz dazu einfach uncool. Sachen die dort beliebt sind, kommen erst ein halbes Jahr später bei uns an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach koooooom... du weist doch selber ganz genau das Leben nicht so eindimensional ist wie du es hier gerade schilderst. Natürlich kannst du Stolz darauf sein. Der Style hier wird sehr in der Medien-Welt hochgepreist. Aber ich bin sicher das du das woher du auch immer diese priziese Information erlangst in deutschsprachiger Ausgabe gehört hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sehe ich nicht so. Hollywood schau dir da mal die Leute an. Und dann schau dich bei uns mal um da bekommt man manchmal auch das fürchten wenn man ehrlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moonlightbae97 04.03.2016, 20:26

Ja, das sind weltberühmte Stars ;) ! Die kannst du nicht mit stink normalen menschen wie ich und du vergleichen. Die kaufen sich die Schönheit ;). Mir ging es darum, einen normalo + einen normalo zu vergleiche ;) wobei auch Stars normal sind... normal anders. Würde ich mich mit einem Hollywood star wergelichen, würde ich mir wie der hässlichste mensch der Welt vorkommen hahaha :D :D

0

Viele in den USA sind eher religiös eingestellt. Aber wieso die USA als Beispiel? Als ob es in Japan, China, Indien, Afrika oder sonstwo auf der Welt anders wäre. Deutschland ist halt nur ein Land, wo selbst die ärmsten reicher sind, als manche Menschen in Afrika. Daran liegt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Style wird überbewertet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab in de bisher höchstens 10 Menschen gesehen die sich gestylt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?