Häßlich, Fett? Bulimi? Magersucht? HILFE!

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Zurzeit bin ich 1, 70 cm groß. Und wiege nicht mehr wie 38 Kg.

Trotzdem finde ich mich sehr sehr Fett.....ich hingegen bin Fett wirklich Fett.

Auch wenn Du mir grad nich glaubst - wenn Du keinen von uns hier Glauben schenken wirst:

1,70 mit 38kg fett nennen is wirklich un wahrhaftig krank. Wenn Du es so empfindest - un dis schreibst Du hier ja! - denn is in Deinem Kopf etwas passiert wofür Du DRINGEND nen Therapeuten brauchst der Dir dis sachte wieder zurechtrückt. Is nich gesponnen - wenn Du dis weiter so laufen läst kann es lebensgefährlich werden ohne Du das noch mitkriegst!!

Denn objektiv gesehn bist Du um vieles zu dünn/mager. Diese Mangelernährung gerät nich nur anne Organe - die bei sowas abbauen un da wirds gefährlich! - sondern auch ans Gehirn. Wenn da Mangel eintritt denn siehst Du die Dinge nich mehr real.

Deswegen kann ich Dich nur bitten: Lass Dir dringend mit nen Therapeuten (Dein Hausarzt überweist Dich!) helfen ausse Nähe - Ferndiagnose von hieraus wird nix bringen - so tief drin wie schon bist mit Dein wirklich verquer gehenden Empfinden von fett un mager!

lies auch dis un nimm die Warnung bitte fein ernstlich!!

http://www.gutefrage.net/frage/sie-nimmt-immer-mehr-ab#answer35235508

0
@Humpelschtilz

Liebelein, Danke für Dein Kompli - kein Problem, Du hast mich nich gestört!!

Ja ich weis - es gibt grottenschlechte Therapeuten. Gleich gar wo grad so viele gebraucht werden: - Da steigt so mancher vonwegen Gutgeldverdien mit in den Zug hat aber zu Innenproblemen gorkeinen Draht un werkelt lausig anne Oberfläche!

Ich denk Du solltest TROTZDEM dringend was unternehmen - also geh zun Hausarzt - zun Frauenarzt - inne Notaufnahme Krankenhaus (da kannste sagen warst umgekippt un hast dich nur so hergeschleppt - das glauben die bei Dein Gewicht unbesehn!!) man wird Dir helfen vordem es so schlimm wird das tatsächlich STERBEN must. Hör auf mich BITTE: An Magersucht kann eins WIRKLICH STERBEN wenn die Umkehrung im Gehirn (Gewicht MAGER - Denken: Bin zu FETT) nich RECHTZEITIG BEHANDELT wird!

Alles Liebe un Gute wünsch!!! von OpiHum

Bitte änder Dein Namen in LovemyYES - der Support wird da hoffentlich bei helfen!

0
@Lovemynot

Liebe LovemyYES ;o)) schreibste an den Support un bittest um diese Änderung - un schick ruhig nen screenshot von unsen schriftlichen Gespräch hier mit denn versteht die vllt. das Du Dich dringend bitte LIEBEN must un das sagt denn auch Dein Name! Ich hoffe gaaanz dolle ich konnt Dir helfen (nich nur wegen Namen)!!!

0

Doch du bist magerscühtig. Alles, aber auch alles deutet darauf hin. Und das dir schlecht wird wenn du ein Stück Pizza ist, liegt nicht nur daran das dir wirklich körperlich schlecht iwrd sondern das liegt an der Psyche. Dein Gewicht geht schon ins lebensgefährlich rein und wenn du nicht sterben willst (was im schlimmsten fall echt passierten kann) so schadest du deinem Köper doch auf Lebenszeit. Geh zu einem Fachartzt und lass dich behandeln.

Oha, du steckst mitten in einer dicken Essstörung! Wenn man sich bei 1,70m mit 38 kg immer noch fett findet, dann ist das ganz und gar nicht normal! Du solltest ganz dringend einen Arzt aufsuchen und dich in therapeutische Behandlung begeben, sonst dauert es nicht mehr lange, und du bist tot! Das ist mein voller Ernst!!!

bei 1,70 m und 38 kilo wigst du wirklich zu wenig bei fettigem essen must du immer erbrechen? dann esse pizza oder so folgender maßen du isst erstmal einen kleinen bissen und machst erstmal ein bisschen pause damit der magen sich daran gewöhnt dann machst du den nächsten kleinen bissen und immer so weiter aber frage deinen arzt der kann dir auch helfen die sache zu überwinden du denkst auch du bist zu fett? das bist du definitiv nicht versuche selbstbewusster zu sein und immer sagen ich bin nicht fett ich bin schön damit wirst du immer selbstbewusster zu sein du wirst es schaffen da bin ich mir sicher!!!!!!!

Ich hab das mit dem stück für Stück schon oft probiert es geht nicht ich erbreche danach trotzdem immer wieder

0
@Lovemynot

aber gehe zum arzt der kann dir helfen und immer denken ich bin nicht fett ich bin schön

0

Sehr geehrte Leser und vorallem Threaderstellerin,

es ist eine unglaubliche Frechheit, solch eine Behauptung über ein Forum, welches definitiv gegen die sogenannte Pro Ana Bewegung plädiert und lediglich ein Selbsthilfeforum für psychisch Erkrankte Menschen darstellt.

In diesem Forum befinden sich bis auf 2,3 Ausnahmen, welche ein wirklich gravierendes Untergewicht aufweisen, die aber unter Beobachtung stehen und sozusagen mit Therapieempfehlungen genervt werden noch werden die User gezwungen täglich ihr Gewicht zu posten.

Es ist eine Plattform, in der man seine Sorgen und Ängste austauscht. Im Durchschnitt sind die User im Normbereich des Gewichtes und haben eher mit Problemen der Komorbiditäten wie Depressionen, Ängste oder Persönlichkeitsstörungen zu kämpfen.

Es wird regelmäßig darauf hingewiesen, dass User in Krisen sich professionelle Hilfe zu suchen haben, da es dort kein Fachpersonal gibt.

Ich weise nocheinmal dringlichst darauf hin, dass es sich bei diesem Forum um KEIN PRO ANA Forum handelt. Ich bitte darum, diese Verlinkung heraus zu nehmen, ansonsten bin ich dazu gewzungen rechtlichen Beistand einzuschalten.

Die Threaderstellerin, scheint aufgrund ihres starken Untergewichtes, kognitiv nicht mehr fähig zu sein, Sachlagen realistisch zu sehen, dieses Forum hätte diese Person gar nicht erst aufgenommen, sondern ihr einige Hilfsangebote zu Fachleuten empfohlen.

Noch einmal, Entnehme diese Verlinkung, sonst wird ein Anwalt eingeschalten!

Mit freundlichen Grüßen Admiss

Hallo erst mal.... Also, meine Freunde und BEkannten in meiner umgebung meinen zu mir auch, ich sei magersüchtig, obwohl ich mich selbst hääslich und fett finde...meine freunde holten mir professionelle Hilfe, da ich mich auch ritze und meine probleme in mich reinfresse....also sagen wir mal, mein leben ist am ar.sch !!!! ICh geb dir einen tipp: hol dir professionelle hilfe, aber nur wenn du willst !!!

DU musst selbst daraus wollen, sonst funktioniert es nicht...weisst du was gut tut ???. Tagebuch schreiben, ich machs auch seid ein paar wochen....probiers aus...

und ma ehrlich, schau dir mal dien gewicht an, du bist magersüchtig !!!

du muss lernen dich selbst zu akseptieren, ich weiss es ist schwer, ich schaffs selbser nicht, aber ..ka, du muss selber herausfinden wie du dir helfen kannst !!!

Und lass dir helfen !!!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen, lg Aicul

Geh unbedingt zu einem Arzt.

Ob du essgestört bist, können wir so nicht beurteilen, aber wenn deine Angaben stimmen, leidest du unter starkem Untergewicht, was in keinem Fall gesund ist.

Ich glaube schon, dass wir sagen können sie ist magersüchtig, da sie immer noch denkt sie wäre fett und will abnehmen. Würde sie das nicht denken und sie würde gern mehr wiegen, dann würde sie einfach "nur" untergewichtig sein.

0
@oOGermanGamerOo

Wir kennen sie nicht persönlich, deswegen ist so eine Einschätzung meiner Meinung nach nicht möglich.

0
@malicious

Ich will nicht abnehmen, es ist nur soo wen ich esse erbrech ich eh alles immer entweder abends oder innerhalb 2 stunden danach, ich nehme nicht zu sondern immer mehr ab... Steht doch so auch oben

0
@malicious

Ein Arzt wird wahrscheinlich genau das gleiche erzählt bekommen wie wir gerade, nur das der Arzt sie in dem Moment sieht.

Schaut man nun im Internet oder Lexikon nach was "Magersucht" eigentlich heißt, bestätigt sich meine Vermutung, dass wir das anhand ihrer Geschichte beurteilen können.

"Sie[Magersucht] zeichnet sich durch eine extreme Gewichtsabnahme bzw. Halten eines extrem niedrigen Gewichtes aus, begleitet von der Befürchtung, dick zu werden. Das niedrige Gewicht wird durch ungewöhnliche Eß- und Gewichtsregulationsverhalten und Verweigerung der Nahrungsaufnahme erreicht." (http://www.magersucht.de/krankheit/allgemein.php)

0
@Lovemynot

oben steht, du denkst du bist fett, was du aber eindeutig nicht bist = Magersüchtig. Also bitte gehe zum Arzt und lass dir helfen.

0

Hey,

Wirklich fett bei 38kilo und ner Größe von 1.70 ...

Sag mal merkst du noch was? Du bist doch schon stark essgestört. Und wenn du immer noch denkst du seist fett und abnimmst...

...dann wirst du sterben.

Geh bitte zum Arzt und zeig dem das mal. Der wird das sicherlich sehr ernst nehmen. Der wird der genau das bestätigen, was ich jetzt gerad gesagt hab.

Liebe Grüße, Flupp

Woah... so wenig bei dieser Größe ?

Tu dir einen Gefallen, wenn du weiter leben möchtest und gehe zu deinem Hausarzt und lasse dir helfen!

Würdest du auf diese Größe 100 Kilo wiegen, ok, würde ich dir zustimmen, aber so? Niemals. Du hast jeglische Selbstwahrnehmung verloren.

du hass vor unjefähr ein jahr schomma dat hier jefracht http://www.gutefrage.net/frage/haesslich-fett-dumm-was-nun-

wennste nich so schnell wie möchlich zum docktor jehst un dem janz ehrlich dein problem schilderst......tuhste «vor die hunde jehn»...... :((

«Lovemynot» du bis jrade dabei hungers zu sterben......is dir dat klar?

sorry aber das hört sich für mich nach einem fake an wärst du wirklich magersüchtig würdest du dein gewicht nie hier reinschreiben!

Du hast eindeutig Untergewicht.

Daß Du eine Eßstörung hast, beschreibst Du ja selbst, sonst müßtest Du Dich auch nicht so oft übergeben, darüber sind wir uns wohl einig.

Das Problem ist, daß Du Dich selbst nicht mehr objektiv wahrnehmen kannst. Das ist nicht Dein Fehler, sondern einfach Symptom Deiner Krankheit.

Du solltest eine stationäre Therapie machen, und zwar bald, bevor Du wegen Deinem Untergewicht auch noch ein multiples Organversagen bekommst.

Schau am besten gleich mal hier, welche Therapiemöglichkeiten es in Deiner Nähe gibt. Auch Dein Hausarzt sollte eigentlich wissen, wer Dir und wo helfen kann.

http://www.hungrig-online.de/cms/index.php/adressverzeichnis


Gute Besserung!

Mhmh, ja ich muss schaun ...

0
@Lovemynot

Unbedingt, und schieb es nicht mehr auf die lange Bank.
Daß Dein Körper auch kleine Mahlzeiten verweigert, ist kein gutes Zeichen.

Alles Gute!

0

Geh zum Arzt oder ggf. zum Psychologen. 38 Kilo bei einer Körpergröße von 1,70m ist eindeutig magersüchtig!

UNBEDINGT EINEN ARZT AUFSUCHEN!

LG

Magersucht und Untergewicht sind zwei unterschiedliche Dinge.

0
@malicious

Das stimmt. Aber wer bei dieser Größe er sei fett ... ist eindeutig magersüchtig.

0

so wie du schreibst bist du eindeutig nicht gesund.. geh auf jedenfall zu einem arzt und hol dir professionelle hilfe!

lass dich auf jeden fall beraten

und wenn das nichts bringt ?

0
@Lovemynot

sei nicht so pessimistisch....probiers bevor du urteilst...

0

Was möchtest Du wissen?