Häsin krank?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi Sonnenblume,

wenn dein Kaninchen presst und zittert, ist das kein gutes Zeichen und du solltest einen Tierarzt aufsuchen.

Wann ist der Rammler denn kastriert worden? Habt ihr die 6 Wochen Kastrationsfrist nach der OP eingehalten? Sonst könnte dein Tier wirklich trächtig sein.

Ich würde heute noch den Tierarzt aufsuchen, wenn es ihr so schlecht geht. Nicht, dass du morgen schon zu spät dran bist.

Also es kann sein dass sie sein scheinschwanger ist. Ist deine Häsin kastriert? Wenn sie kastriert ist dann kann kann sie nicht scheinschwanger sein. wenn sie aber scheinwschwanger ist dann kann das bis zu mehrern Tagen dauern, wenn nicht sogar Wochen. wenn sie nicht scheinwanger ist dann rate ich dir direkt morgen einen Termin beim Tierartzt zu machen!

Melodyyyy 02.02.2015, 22:09

Häsinnen leben in der Natur und sind wildgeschützte Tiere. Zibben sind weibliche Kaninchen.

0
Melodyyyy 02.02.2015, 22:10

Weibliche Kaninchen kastriert man nur in Notfällen.

0

Besuch auf jeden Fall morgen direkt den Tierarzt !

Scheinschwangerschaft / Nestbau - http://www.sweetrabbits.de/nestbau.html

Hallo,

Vielleicht eine Scheinschwangerschaft.

Ich empfehle dir auf jeden fall fen Tierarzt aufzusuchen.

Lg. Lena

Sonnenblume2000 02.02.2015, 18:29

Ja hab ich auch schon überlegt...aber dann auch Bauch blubbern?

0

Was möchtest Du wissen?