Härchen überall?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Natürlich kommt es auf die Art und die Stärke der Behaarung an. Bei blonden Menschen ist das ja meist nur ein Flaum, weil die Haare weich und relativ durchsichtig sind. Ich finde das stört überhaupt nicht, also bloß nicht anfangen zu rasieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn die Härchen so klein und weich sind, dass man sie nicht/kaum sieht ist alles gut. Diese feinen Härchen haben alle Menschen. Ich als Typ fände es abturnend, wenn die Behaarung so stark ist, das man es schon sieht. So wie männliche beinbehaarung... Falls das der Fall ist gehe dringend in einen Beautysalon oder hole dir kaltwachs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch ganz normal! Hat doch jede Frau, nur siehst Du es bei den anderen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat Haare. Auch die Frauen haben an diesen Stellen feine Härchen. Ist einfach so und den wenigsten fällt das auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es nur Härten und keine Haare sind ist es ok, fällt fast nicht auf.

Wenn Du es rasiert wird es nur noch stärker...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch völlig normal und kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Männer finden sowas nicht ekelhaft und wenn die haare sowieso blond sind, sieht man sie ja nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Des ist normal des hat jedes madl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird man kaum sehen, also spielt es auch gar keine Rolle  :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JEDER Mensch hat die. Das mal zuerst. Ich als Mann weiß das und da das vollkommen natürlich ist, kann ichs nich schlimm finden.

Wenns dich stört und du nich rasieren willst: Epilieren, wachsen und Enthaarungsschaum sind die einfachsten Methoden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?