Hängt das Analoge (Funk) sprachqualität vom Wetter ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jain, im Allgemeinen nicht. Allerdings können bestimmte Wetterlagen im UKW bereich Überreichweiten ermöglichen und das kann durchaus Störungen verursachen. Vereiste Antennen können außer Resonanz geraten und dadurch auch die Qualität beienflussen. Im Kurzwellenbereich spielt das Wetter keine Rolle, hier hängt die Qualität eher vom momentanen Zustand der Sonne ab.

Brandenburg 16.01.2017, 23:20

Originalteilzitat: Im KW-Bereich spielt das Wetter keine Rolle.

Mit einer Ausnahme: Bei Gewitterlagen innerhalb Europas können die KW-Bänder wegen der fortwährenden "Kracher" (Blitzentladungen) schlicht unbrauchbar werden. Wobei das Gewitter nicht mal in Haustürnähe des Empfängers sein muss.

1

In gewissen Grenzen ja.

Was möchtest Du wissen?