hängender bauch nach schwangerschaft

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Trägst du dein Kind im Tuch/in einer Tragehilfe? Also mir hat Kangatraining sehr gut getan - das ist ein Training das speziell für Frauen nach der Geburt entwickelt wurde. Das ist echt super!! Ein Großteil des Trainings passiert aber mit dem Kind vor dem Bauch oder am Rücken - und wenn du bisher nicht getragen hast, kann es sein dass dein Kind das komisch findet. Aber wenn du Trageerfahrung hast, schau einfach nach ob's in deiner Nähe einen Kangakurs gibt! (Unter kangatraining.com findest du alle Standorte.)

Und was ich noch gemacht hab, ist ein spezielles Fitnessprogramm für Mamis von Tracy Anderson - heißt glaub ich irgendwas mit "nach der Schwangerschaft" oder so. Das ist auch gut find ich und echt effektiv. Das hab ich mit einer DVD gemacht. Kangatraining gibt's auch auf DVD!

Zusätzlich kannst du deinen Bauch auch öfter mit einer straffenden Bodylotion oder einem Öl (z.B. BiOil) massieren, wie viel das hilft weiß ich nicht, aber schaden kann's auf keinen Fall ;)

Du schaffst das! Und wenn du mal wieder unzufrieden bist mit deinem Körper, dann nimm dein Kind in den Arm und sag dir, dass du vielleicht keinen perfekten Körper mehr hast, aber dafür das Allerschönste was es auf Erden gibt - ein Kind, dem DU das Leben geschenkt hast!! Und da hat dein Körper eine unglaubliche Arbeit geleistet und darauf kannst du stolz sein, egal wie dein Bauch ausschaut! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaydensmamiii
23.10.2013, 10:53

da hast du recht nun wird mein schatz im dezember 2. Und ich habe am 9.12 ein Termin bei der plastischen chirurgie ♥

0

Ggf. gibt´s in deiner Nähe ein Fitnessstudio mit Kursen für Mütter (die haben dann während der Zeit Kinderbetreuung - gibt´s bei uns). Dort wurden dann auch spezielle Rückbildungskurse bzw. "Bikini-Kurse" (für den Bauch) gemacht!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaydensmamiii
14.07.2013, 16:16

ich war 1 jahr im fitness angemeldet, gabs nicht

0

Ich kenne dein Problem. Bei mir hat es geholfen zu reiten. Da ich ein eigenes Pferd habe, ging das auch ganz einfach. Ansonsten hilft da nur viel Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaydensmamiii
14.07.2013, 17:47

schade das ich kein pferd habe :D aber irgendwie bleibt mir die zeit nicht so. kennst du eine sportübung für zuhause die wirklich hilft? liebe grüße

0

wieso musstet du dich überwinden? geht halt zum sport und mach bauchmuskeltraining.............und ernähre dich gut.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaydensmamiii
14.07.2013, 16:15

weil so etwas für mich sehr beschämend ist. diese rede finde ich überall im internet , ich habe auf tips gehofft von erfahrenen MÜTTERN.

1
Kommentar von jaydensmamiii
23.10.2013, 10:54

wie ich merke hast du das problem nicht. man muss sich überwinden wenn man sich schämt ;)

0

Was möchtest Du wissen?