Hängendehaut was kann ich dafür?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Iss morgens ein Frühstück welches dich satthält:
Eier / rührei dazu baguette oder Vollkornbrot und tomaten oder Haferflocken mit milch und obst.
Mittags  fisch oder fleisch mit reis oder Kartoffeln und salat oder gemüse
Abends quark mit obst oder thunfisch mit frischkäse
Obst / gemüse als snack
Gut ist auch milch oder Magerquark mit beeren zb.
Sport 2-3 mal die woche
Viel trinken
1x die woche cheatday ist ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man nichts dafür....wenn du regelmäßig Sport machst, sollte das eher weniger passieren. In den meisten fällen ist zu schnelles abnehmen mit extremen Übergewicht der Hintergrundfaktor, der zu einer Hängehaut führt.
Bei adipösen Menschen ist "zuviel" Haut da, da das Fett ja irgendwo hin muss. Die Haut dehnt sich. Bei 7kg würde ich mir aber keine Gedanken machen da es ja heißt man verliert erst eine Menge an Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann isst zu zu wenig! Du musst mindestens 1500kcal essen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alessiaablassi
08.06.2016, 13:51

ich zähle keine kcal und kenne mich da nicht aus ich werde einfach jede 5stundrn was essen und zwischen durch paar Snacks

0
Kommentar von user023948
08.06.2016, 14:00

Alle 5 Stunden? Du brauchst 3 große Mahlzeiten! Eine davon warm! Alle 5 Stunden wären aber nur 2 Mahlzeiten!

0
Kommentar von user023948
08.06.2016, 18:55

All seine Nährstoffe deckt man damit aber nicht ab!

0

Was möchtest Du wissen?