Hängende Haut nach Abnahme wenn Dehnungsstreifen schon vorhanden sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es nicht ausschließen.
Allerdings kannst du mit viel Sport (Ganzkörper Kraftsport) und einer langsamen Diät 0,5kg pro Woche diesen Effekt verringern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allstar2016
29.03.2016, 10:53

0,5 die Woche ist zu wenig ... Schon durch meinen Beruf verliere ich mehr ... Nächste Woche werden es Ca 4 Kilo sein. Und trainieren im Studio mache ich auch schon lange. Also sollte das klappen 

0

Da es ja nicht so mega viel ist, was du abnehmen willst, würde sich das in Grenzen halten. Aber wenn du höchstens 1kilo pro woche abnimmst, wird das eh nicht passieren.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du langsam abnimmst und dazu noch Sport treibst, dann wird auch deine Haut nicht hängen. Die Dehnungsstreifen bleiben allerdings.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allstar2016
29.03.2016, 10:50

Einen Zeitraum von langsam abnehmen ? Ich hab mir vorgestellt in den ersten 2 Wochen verliere ich Ca 3kilo danach nur noch Ca 1 pro Woche . Also machen die Streifen nichts ? Weil das Fett hat sich am meisten in der Seite also Hüfte gelagert 

0

Was möchtest Du wissen?