Hängen Panikattacken wirklich mit Depressionen zusammen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hat dir dein therapeut Temestas als Not medikation angeboten? Also wenn Panikattaken aus brechen dann ein Temesta nehmen und es geht wieder besser.... 

Panikattaken können mit allem möglichen zusammen hängen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toneRing
24.01.2016, 18:30

ich nehme grad eacitalopram antidepressivum

0

Was möchtest Du wissen?