Händler überzeugen -> Aufnahme Produkt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, Sie müssen den Händler von der Einzigartigkeit des Produktes überzeugen und ihm schlüssig darlegen, dass er mit ihrem Produkt auch einen guten Gewinn macht, wenn er es in den Katalog aufnimmt. Wenn es sich gar um eine Neuheit handelt, sollten sie einen Termin zur Präsentation vereinbaren und das Produkt von einem erfahrenen Vertreter präsentieren lassen. Nur so wird sich der Händler auf ein ihm unbekanntes, neues Produkt einlassen. Auf jeden Fall muss die Marge stimmen und das Produkt genau in seinen Katalog, zu seinem Programm passen - dann wird er ihr Produkt auch aufnehmen. Vereinbaren Sie am besten vorab telefonisch einen Termin und erfragen Sie vorher, ob der Händler tatsächlich an einem solchen Produkt interessiert ist.

Anschreiben sind relativ sinnlos, da Händler mit Post dieser Art meistens "zugemüllt" werden.

Viel besser ist es, einen Termin telefonisch ausmachen, persönlich dann vorsprechen und das Produkt zu präsentieren.

Ich würde sowas mit z.b. Laptop Präsentation und 1-2 SEHR "rhetorikgewandten" Präsentierern angehen - Persönlich nach Terminabsprache.

Was möchtest Du wissen?