Händler hat einen Kaufvertrag unterschrieben und hat sich verrechnet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Händler hat sich zu seinen Ungunsten verrechnet. Ich wollte mein Auto in Zahlung geben und ein neues kaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer will zurücktreten? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lotteente1980
04.03.2016, 22:21

Der Händler sagt jetzt ich habe Pech. Verträge sind unterschrieben und wir haben 2 tage immer wieder über alles gesprochen.

0

Sorry, bin immer noch sehr verärgert über den Händler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?