Händigt Hermes eine FSK 18 Lieferung auch an Ehepartner aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also eigentlich darf er es nicht, weil der richtige Ausweis vorgezeigt werden muss und davon daten eingetragen werden müssen. Auch muss die entsprechende Person den Perso übergeben. Eine Vollmacht gibt es hier eigentlich nicht. ABER: Wenn einen der Bote schon länger kennt macht er es manchmal trotzdem ;)

Versuchs!!

Dein Mann schreibt Dir eine Vollmacht, Du legst seinen Perso vor (die müssen die Perso-Nr. eintragen in ihrem Gerät).


Vollmacht a la:

Hiermit gestatte ich, Manni Mantar, geboren am xx.xx.xxxx, meiner Frau Fraui Mantar, geboren am.., die Sendung von.. für mich entgegenen zunehmen.


Unterschrift.


Und das zeigst Du beides dem Hermesboten. Habe Deinen Perso auch zur Hand.

Sollte eigentlich klappen.


Wenn du den Ausweis deines Mannes hast, könntest du Glück haben. Aber selbst dann werden es dir nicht alle Boten übergeben.

Hilfreich ist es außerdem, wenn der Bote dich kennt.

Was möchtest Du wissen?