Hände zittern hab ich diabetis

5 Antworten

Ich würde trotzdem mal zum Arzt gehen denn es könnte Parkinson dahinterstecken. Mit Diabetes hat das nichts zu tun. Wenns nämlich Parkinson ist muss dies mit Tabletten behandelt werden, wie du sicherlich weist können wir hir keine Verndiagnosen stellen. Wann zittern den bei dir den die Hände mehr in Ruhe oder wenn du irgentetwas machst. Aber spätestens dann wenn bei dir Start und Stop Schwierigkeiten bei einer Aktivität einterten also wenn du Schwierigkeiten hast eine Handlung zu Beginnen und zu Benden und dann noch Gangstörungen und eine verminderte Mimik dazu kommen wird es immer wahrscheinlicher das du Parkinson hast. Aber biteschön dann ist halt der Leidensdruck halt noch nicht groß genug für dich sonst wärst du auch nicht so geizig um zum Arzt zu gehen. Gegen Parkinson kann mann schon was machen wenn du Diabetes hättest müsstest du evt Insulien bekommen und das müsstest du dir dann vom Arzt verschreiben lassen. Andernfalls könntest du erblinden, man müsste dir dann irgentwann ein mal die Beinen abnehmen wegen Wundheilungstörungen und die würdest dann eien wunderschönen Dekubitus von feinsten bekommen. Die Wundheilung ist nicht mehr so gut und das alles willst du ja doch wirklich nicht aufs spiel setzen nur weil dir die 10 Euro Praxisgebühren zu schade sind und Rauchen fördert das ganz nur noch. Wie du sicherlich weist werden einzelne Körperteile beim Rauche schlecht durchblutet also rauchen und Diabetes wirklich keine gute Kombination würd ich sagen.

Das kann natürlich auch von Rauchen kommen ich hab schon viele Raucher getroffen deren Hände gezittert haben. Das kann eine Reaktion deiner Sucht sein.

0

Rauch in der Woche 2 Schachteln weniger,dann haste die 10 € Praxisgebühr,um zum Arzt zu gehen.Der überweist dich dann zu nem Spezialisten,um der Ursache zu klären.Wir sind keine Mediziner,um eine Diagnose zu stellen.Gruß Sabine

Hände Zittern kann bestimmt mehrere Ursachen haben und für deiner Gesundheit solltest 10 Euro ausgeben wollen...

Hausstauballergie Symptome?

Hallo,

ich hatte heute einen Allergie Test. Dabei kam raus, dass ich eine Hausstaubmilbenallergie habe.
Können folgende Symptome durch die Allergie auftreten? (vergessen zu fragen :/ )
- Müdigkeit
- konzentrationsschwierigkeiten
- Verwirrtheit (nicht richtig bei sich sein)
- pochen im ganzen Körper
- manchmal zittern

Lg

...zur Frage

Starke Kreislaufprobleme- Symptome folgende?

Wie man schon im Fragetitel lesen kann habe ich starke Kreislaufprobleme. Ich hatte zwar vor demnächst eh mal zum Arzt zu gehen, jedoch wollte ich mich schon einmal vornherein informieren.

Die Symptome sind folgende:

Starkes Schwitzen an den meisten Körperregionen - bzw. dauernd höhere Temperatur (37-38)

Starke Kopfschmerzen - meist im Stirnbereich

Schwindel - folgend mit mehrere Minuten Seh- und Hörstörungen

Schlafprobleme - Brauche lange zum einschlafen und wache oftmals nachts auf und kann nicht mehr einschlafen

Stimmungsschwankungen

Übelkeit und Bauchschmerzen die oftmals bis zur Brust übergehen

Ich kann mich nicht richtig bzw. lange konzentrieren

Starke Blässe - am stärksten im Gesichtbereich

Heißhunger

Durchgehend weite Pupillen

Zittern - oftmals auch Stottern

Herzrasen

Dazu bringt das ganze mich das ganze auch dazu leicht depressiv zu werden. Ich ekel mich oftmals vor mir selbst wenn ich viel schwitze - was zwar nicht besonders stinkt, aber einfach unangenehm ist. Ich bin durchgehend müde durch die Schlafprobleme, die mich zusammen mit den Kopf- und Bauchschmerzen vom Unterricht ablenken. Mich lange konzentrieren zu wollen bringt nurnoch mehr Kopfweh. Ich will nichts mehr mit Freunden machen aus Angst, dass meine Sinne wie Sicht und Hören mich wieder verlassen oder durch das durchgehende schwitzen.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte, oder hat jemand ähnliche Probleme? Ist das psychisch oder physisch bedingt?

Ich bin weiblich, 14, 55kg auf 165cm, mache Sport - Rauche nicht und trinke auch keinen Alkohol (was wohl offensichtlich sein sollte durch mein Alter)

Danke schon einmal!

...zur Frage

Möglicher Herzinfakt?

Hallo liebe Leute und zwar stehe ich gerade kurz vor einer Panik attacke.

Und zwar : Ich bin 20 Jahre jung weiblich und Rauche (5 Zigaretten) und trinke aber keinrn Alkohol oder nehme sonst irgendwelche Drogen zu mir.

Bis auf die letzte Woche bin ich ein aktiver sportlicher Mensch.

Jetzt habe ich aber ziemlich angst bekommen da ich vor ein paar Tagen manchmal im oberen linken/mittigen bauchbereich (unter dem zwerchfell und unter dem herzen) ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll..keine schmerzen oder druckgefühl sondern manchmal so ein ganz leichtes Krampfen wie bei einem muskelkrampf aber nicht so stark das es weh tut sondern ich spüre einfach nur das es manchmal da ist aber es behindert mich nicht. Sonst fühle ich mich ganz normal,kein erbrechen,Stuhlgang ist normal und Appetit ist auch nicht eingeschränkt. Jetzt habe ich aber etwas nachgegoogelt was es sein könnte und habe schreckliche angst einen Herzinfarkt zu bekommen. Ich gehe morgen mal zum Arzt aber ich weiß nicht ob es anderen Leuten genauso geht momentan oder Leute die genau dasselbe mal hatten und will mich einfach nur vergewissern das ich nicht alleine damit bin und mit dieser angst.

...zur Frage

Ich hab Gestern von 14:00-21:30 gearbeitet, ich ging erst um 01:00 Uhr ins Bett. Heute musste ich um 06:15-15:45 arbeiten.....?

Jetzt fühle ich mich irgendwie mega müde.... als ich nachhause kam hab ich noch einbißchen geschlafen. Von 18:00-20:30. um 21:15 ging ich noch joggen. Beim joggen merkte ich das ich mich mega schwach fühle.... also ich war richtig müde. Hab nach der Arbeit nur Haribo gegessen.  Jetzt meine frage ist es normal das ich müde bin? Rauche nichts, trinke nur Wasser, und trinke kein Alk kein Energy getränke und kein Kaffe.

...zur Frage

Kaffeeunverträglichkeit - Ursachen?

Hallo Es geht darum, dass wenn ich Kaffee trinke plötzlich anfange zu zittern und einen Schwächeanfall bekomme. Es fühlt sich wie eine Unterzuckerung an. Dabei kommt es nicht mal auf die Menge an. Wenn ich 1 Tasse trinke gehts schon los. Kann das eine Allergie sein ? Wie gesagt, ich habe Ohnmächtigkeitsgefühle und Herzrasen und weiche Knie und verliere plötzlich meine Orientierung.

...zur Frage

Starkes zittern in rechter Hand?

Hallo, seit einigen Monaten habe ich ein starkes zittern in der rechten Hand am meisten merke ich das wenn ich mein Handy in der Hand halte an manchen Tagen oder Wochen ist das gar kein Problem an anderen wie heute sehr.. Allerdings nur die rechte Hand.. An was kann das liegen? Alkohol trinke ich nur am Wochenende und auch nicht jedes genau wie andere Drogen bzw andere nehme ich gar nicht also Entzugs Erscheinungen sind es nicht, vom rauchen denke ich mir auch nicht da ich jeden Tag eigentlich rauche bzw E Zigarette dampfe... An was kann das liegen? Bin 19 und habe keine Krankheit oder so Stress habe ich schon hin und wieder Arbeits mäßig und auch privat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?