Hände schlafen ständig ein

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt ganz nach dem Karpaltunnelsyndrom. Hatte ich auch, nachts Schienen getragen und irgend wann ne OP gemacht, geht Minimalinvasiv, also ohne große Narben .... Nun ist es viel besser, nur in Ausnahmesitutationen tuts noch weh.

Recherchier doch mal. Beim Karpaltunnelsyndrom (wird endgültig vom Neurologen diagnostiziert) schlafen vor allem Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger ein. Wenns die ganze Hand ist deutet es eher auf Bandscheibenprobleme in der Halswirbelsäule hin. Geh mal zum Orthopäden und lass die HWS röntgen oder MRT, dann weißt Du mehr.

Alles Gute Sany

Hmm, vielleicht hast Du zu niedrigen Blutdruck? Am Besten mal beim Arzt vorbei schauen morgen. Nach der Untersuchung bist Du schlauer ;-)

VG, Piet

Was möchtest Du wissen?