Hände kribbeln Nachts und sind Taub?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, ich würde das mal deinem Hausarzt erzählen wenn es nicht aufhört. Das kann verschiedene Ursachen haben. Aber mit Mutmassungen ist dir nicht geholfen. Dein Hausarzt kann erste Untersuchungen machen und dich gegebenenfalls an einen Spezialarzt überweisen.

Wie liegst du denn nachts?
Wenn deine Arme angewinkelt sind und du deine Hände unter dem Kissen hast (so schlafe ich meistens) kann es vorkommen, dass deine Hände einschlafen.
Ich werde jeden Morgen mit Tauben Händen wach, weil ich einfach so doof liege. Aber das ist so gemütlich. :D

Hatte das auch mal öfter mit den Händen & Füßen bei mir

mir wurde damals gesagt das seie Magnesiummangel ..

kannst aber sicherheitshalber mal zum Arzt gehen ^^

Was möchtest Du wissen?