Hände, Beine, alles wird dünner, Kilos bleiben aber gleich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warst du früher auch so vergesslich? Ich würde sagen das du aufgehört hast zu erbrechen ist schonmal gut. Ich würde an deiner stelle jetzt auch aufhören mit deinem Gewicht rumzumäckeln. Einen Flachen Bauch bekommt man durch Sport, und Sport kannst du nur machen wenn du genug auf die Waage bringst. Außerdem kann dein Gehirn eine gute Ernährung gebrauchen. Ich wünsch dir viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sleons17
26.04.2016, 20:24

Also, ne. Früher habe ich mir viel gemerkt habe sogar Programmiert am Laptop und konnte mir massenhaft Sachen merken nur seit einem halben Jahr vergesse ich alles und ich bin nicht Dünn, bin ja sozusagen Normalgewichtig meine Knochen sieht man alles raus, meine Knochen stechen immer mehr heraus, aber am Bauch hängt trotzdem alles und auf den Oberschenkeln ich weiss wen man kein Sport macht und sehr schnell abnimmt hängt dass Speck aufeinmal weil der Stoffwechsel dass nicht kennt und nicht mitkommt und sich erst gewöhnen muss und am Anfang habe ich ja Sport gemacht soviel ich konnte wenigstens eine halbe stunde alle 2 Tage, jetzt mache ich gar nichts mehr ausser sehr lange unterwegs sein also bin wohl ständig unterwegs am gehen zu Sport habe ich dannkeine Kraft mehr eigentlich nicht einmal für dass gehen aber ich muss mich bewegen damit ich nicht noch mehr Krank werde sonst ist dass ja noch schlechter dann muss ich mich nicht wundern :D und ich bin ja schwankend bei 59-63 Kilo und gross bin ich 172,5 (auf die komma kommt es ja total an XD) 

und dankeesehr für die schnelle antwort :) eecht cool und bin weiblich

0

Was möchtest Du wissen?