hände aufwärmen?

2 Antworten

Kalte Hände mit warmen Wasser auf zu wärmen ist nicht clever. (ich erkläre ein anderes mal warum)

Nimm einen kleinen Gummiball (oder ähnliches) in die Hand und quetsche ihn im Rhythmus. So als würdest Du etwas pupen wollen. Die Finger werden hauptsächlich durch die Unterarmmuskulatur bewegt und genau dadurch wird diese warm und somit auch das Blut, welches durch den Unterarm zu den Händen und Fingerspitzen strömt.

ziemlich warm waschen und erstmal schütteln und bewegen?

schütteln und bewegen klappt nicht so gut... ich versuchs mal mit warmen wasser!

0

Was möchtest Du wissen?