Wie gare ich eine Hähnchenbrust am besten im Backofen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du das Fleisch direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne legst kann es passieren, dass das Fleisch außen schon angebraten und innen noch roh ist, weil es insgesamt zu kalt ist.

Ich würde das Fleisch also nicht in den Backofen legen, sondern es früh genug vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

Brate es langsam in der Pfanne durch.

Hey,

1. Frage: mit oder ohne Haut?

2. Frage: wie groß ist die Hähnchenbrust?

Ich mach das so:

Ich brate Hähnchenbrust (mit Haut) immer in der Pfanne. Wenn das Fleisch beim Draufdrücken anfängt fest zu werden, schalte ich den Ofen aus.



nach dem es gebraten wurde

So würde ich nach ca. 10-15 Minuten mal die Brust aus dem Ofen holen und mit dem Finger drücken.


Lg und gutes Gelingen



Hähnchen Brust lasse ich in der Pfanne garen!

anbraten, auf höchster Stufe, runter schalten  immer wieder wenden, bis es "ganz durch" ist!

Nach ca. 10 Minuten, mal die Probe machen, ob es innen noch rosa ist!

Hähnchenbrust musst du eigentlich nicht im BO nachgaren wie ein Steak.

Wenn du das langsam mit Gefühl durchbrätst reicht das.

wenn es doch schon gebraten wurde, musst du es garnicht mehr im backofen gaaren.

Was möchtest Du wissen?