Wie kann ich Hämorrhoiden ohne ärztliche Hilfe loswerden?

12 Antworten

Auf jeden Fall musst Du es unbedingt von einem Spezialisten untersuchen lassen. Nicht nur von einem Hausarzt!

Der normale Hausarzt stellte bei mir z.B. eine Fehlprognose und sagte, ja, ja es sind Hämorrhoiden. Bekam Salbe und reagierte fürchterlich darauf, alles biss und juckte, ich hatte solche Schmerzen, dass ich beinahe zusammengekippt bin und in den Notfall des Spitals musste. Und... die stellten keine Hämmorrhoiden fest! Was es ist wird jetzt mit einem Rektal-Ultraschall abgeklärt.

Sei vorsichtig bitte. Es kann auch etwas ganz anderes sein.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit diesen neuen Dusch-WCs gemacht. Ohne die juckenden Partien zu beruehren verschafft die haeufige Dusche und das anschliessende Foehnen schon nach 2 Tagen spuerbare Linderung. Das Duschen an sich ist mir mittlerweile schon einen Gang zum WC wert. Es gibt viele Dusch WCs in unterschiedlichen Preislagen. Ich empfehle die neuen, hierzulande noch kaum bekannten Vebra-Modelle. Einige Haendler versenden diese auch uebers Internet.

Rumdoktern kannst Du mit Salben, lass Dich aber lieber vom Internisten beraten...LG

Wie gehen Hämorrhoiden weg?

Sie tut nicht weh und ich bemerke sie fast nicht. Ich will das Ding einfach loswerden! Es ist mir peinlich darüber zu reden. Ich möchte nicht das meine Eltern das sagen, egal in welchem Zusammenhang. Eigentlich traue ich mich nicht zum Arzt, weil ich nicht möchte das irgendwer an meinem Allerersten herumfummelt.

...zur Frage

Verändern hämorrhoiden die stuhlform?

Hallo, Ich hatte seit drei Wochen Probleme mit hämorrhoiden. Seit dem hat sich der stuhlgang verändert. Irgendwie breiig, aber eine Form ist erkennbar. Aber auch die Form ist anders, dünner und etwas "dreieckig". Ich War bereits beim arzt, muss nun 7 Tage lang Zäpfchen nehmen für die hämorrhoiden. Können die die stuhlform und Konsistenz verändern? Habe sonst keine beschwerden. Danke im voraus

...zur Frage

Sind dasHämorrhoiden?

Hallo ihr Lieben

seit ca.3-4 Tagen habe ich bei jedem Stuhlgang frisches Blut (also hellrot) am Toilettenpapier. Schmerzen, jucken etc habe ich nicht!! Mal ist es IM Stuhlgang auch sichtbar, mal nur am Toilettenpapier, es sind so nach Gefühl 5-6 Bluttropfen die im Papier natürlich verlaufen. Ich habe wahnsinnige Angst auf Toilette zu gehen aus Angst ich fange mal richtig heftig an zu bluten oder Schmerzen zu bekommen. Kann ich erstmal damit zum Frauenarzt gehen dass sie mal draufschaut????

...zur Frage

Hilfe viel blut im stuhl?

Ich war gerade auf dem Klo hatte einen harten Stuhlgang hat sich so angefühlt als ob da Splitter drin sind nach dem ich fertig war war ich geschockt ganze klowasser war blut und Toilettenpapier auch jetzt gerade liege ich im bett und habe ein unangenehmes Gefühl am After ist kein Schmerzen deswegen bin ich mir nicht sicher ob das hämorrhoiden sind bin übrigens erst 21 Jahre was könnte das sein Bild Pack ich auch noch mit rein Danke schon mal für die Antworten

...zur Frage

Kann man durch Hämorrhoiden Blutarmut bekommen?

Hi,

ich frage ich, ob man durch Hämorrhoiden Blutarmut bekommen kann? Mir fehlt Blut im Körper, muss nun zu einer Magenspiegelung. da ich auch Hämorrhoiden habe, frage ich mich eben, ob das auch der Grund für den Blutverlust sein könnte.

Wer hat Ahnung?

...zur Frage

Meine Hämorrhoiden bluten muss ich zum Arzt?

Immer wenn ich Stuhlgang habe bluten meine Hämorrhoiden es macht mir ein wenig sorgen ist das schon sehr gefährlich??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?