Hämatom aufschneiden lassen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Hämatom ist ein blauer Fleck.

Das heilt von alleine. Aufschneiden bringt mir zusätzliche Schmerzen ud einen verlängerter heilungsprozess

o0Toffi0o 05.02.2015, 12:57

Es geht darum das es riesig ist, und nur noch dunkler wird und immer mehr anschwillt. Meine Sportlehrerin hat mir nämlich geraten diesen im Krankenhaus aufzuschneiden

0
Tarsia 05.02.2015, 13:00

Bei einem blauen Fleck platzen die Adern und die Blutkörperchen sind im gewebe. Die werden nach und nach abgebaut.

Wenn du das aufschneidest, kann man zwar das Blut raus holen, aber die Heilung wird nicht unterstützt. Den blauenfleck hast du 1 Wochen maximal 2, der Schnitt bleibt länger, vor allem am Bein, wo die Wunde jederzeit durch Bewegung aufreißen kann. Außerdem blutet der Schnitt nochmal extra, da Adern durchtrennt werden. Und der wäre ziemlich tief.

Ich würde es lassen, der Schmerz von dem blauen Fleck geht relativ schnell weg.

0

Zeig es einem Arzt. Der wird dann entscheiden, was zu tun ist.

Geh doch einfach zum Arzt und informiere dich dort...

Hier hat niemand große Ahnung von solchen Dingen und erzählt dir am Ende irgendeinen Unsinn,,,

Was möchtest Du wissen?