Hält verzinktes Stahlblech / Trapezblech / Schwallblech in der größe 200 x 91 cm, Natur, welches ich mir im Baumarkt für 12 Euro kaufe ewig?

2 Antworten

Hier spricht der Dachdecker -  verz Stahlblech hält schon lange, aber nicht  ewig - ein Kratzer in der Verzinkung und ab da rostet es dann immer weiter. Und der Kratzer ist vorprogrammiert, beim Verarbeiten - und bei der Befestigung. Außerdem stellt sich die Frage, wie Du das dichten willst, wenn das Dach flach ist. Wieso hält normale Dachpappe nicht ? Da ist was schiefgelaufen - hast Du wirklich nur die Dachpappe ( V13 ) genommen, oder ist da auch Schweissbahn raufgekommen ?

Berate Dich gerne, brauche aber Infos am besten mehrere Fotos.

Wie Flach ist das Dach - null ° ? also - ohne jede Neigung ?

Was für eine Unterkonstruktion hat die Dachfläche ? Holzschalung o. Beton.

Wie groß ist die Fläche

Wie sind die Abschlusskanten an den Dachrändern 

Wo soll das Regenwasser hin ?

Wozu dient das Dach - Haus / Garage / Schuppen / Terasse

Wenn ich Fotos gesehen habe und die mehrere Daten habe, tauchen evtl noch weitere Fragen auf.

Stahldach hält natürlich länger als Folie. 12€ für das Trapezblech ist ein Schnäppchen. Bei uns kosten die um die 30€. Man sollte natürlich auf die Stärke des Bleches achten und kein "Trompetenblech" nehmen. Auch die Unterkonstruktion muss stimmen (Tragfähigkeit).

Dachabdichtung gegen Ungeziefer

Hallo,

Ich habe einen offenen Dachstuhl, bei dem zwischen dem schrägen Balken und der Sichtschalung (Nut - und Federbretter) im Stossbereich der Bretter sich Fliegen usw. durchzwängen und mich Innen nerven. Jetzt habe ich den Tip bekommen, dass ich aussen durch aufbringen von Leisten dem ganzen ein Ende setzen könnte.

Das sollen so eine Art Eckleisten (sowas wie Fußbodenleisten im Innenbereich) sein, die auf der Innenseite eine Art Schaum haben, der sich in die Löcher verteilt.

Im Fachhandel haben sie allerdings keine Ahnung wovon ich überhaupt rede.

Hat hier jemand ne Ahnung wie der Artikel heissen könnte?

Viele Grüße Marcus

...zur Frage

Möglichkeiten Flachdach Decken (Abdichten)

Hallo erst mal, ich hab mal ne frage für die spezialisten. Ich möchte ein Flachdach 4grad neigung Eindecken oder Abdichten wie auch immer, es ist auf jeden fall noch nichts drauf. Ich finde diese Bitumenbahnen und so aber grotten häßlich. Hab auch schon über Trapetzblech nachgedacht gefällt mir aber auch nicht so. Bin dann auf diese Dachziegeln aus metall also wie Trapetzblech gestoßen, sieht super aus kann ich aber nicht mit einer neigung von 4grad verwenden. :-(

HILFE bin am verzweifeln hab schon das ganze netz durchforstet.

Danke im Vorraus für alle Antworten

...zur Frage

Gel Nägel - Welches Gel ist gut?

Ich suche ein gutes Gel das nicht allzu teuer ist. Ich schwanke zwischen folgenden:

Das Emmi 1 Phasen Gel

Immler Nails Cosmetics http://www.amazon.de/UV-Gelset-Aufbau-French-weiss-Versiegler/product-reviews/B003O9691I/ref=dpx_acr_txt?showViewpoints=1

Dem German Dream Nails 1 phasen Gel oder den Jolifin Gelen - Die mir zu teuer sind ^^

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? Ich habe schwierige Nägel, brüchig, dünn, Gel hält auch nur schwierig

...zur Frage

Teichfolie auf Garagendach

Unsere Garage ist mit einer Schiefer besandeten Dachpappe bedeckt. Kein Flachdach. Ich möchte das Dach mit einer Teichfolie abdecken um sauberes Regenwasser zu erhalten.Würde das der Dachpappe schaden?

...zur Frage

Bitumen wieder streichfähig bekommen? Alter Eimer?

Ich habe/hatte einen Eimer "streichfähiges" Bitumen für das Dach. Ist nun schon etwas älter und lässt sich nicht mehr wirklich streichen. Gibt es einen trick wie ich es wieder streichfähig bekomm? Irgendwas beigeben ?

War eigentlich immer gut verschlossen und gelagert.

...zur Frage

Wie lange hält eigentlich so ein Dach und welche Vorteile hat es gegenüber konventionellen Dachplatten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?