Hält sich eine Salat-Gurke mit oder ohne Folie länger?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde dir empfehlen, die Folie zu entfernen und oben, da wo du sie angeschnitten hast, ein kleines Stück Alufolie zu verwenden, damit sie nicht so schnell austrocknet. Ansonsten ist die Schale der Gurke eigentlich Schutz genug. Hatte mit dieser Variante bisher keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also grundsätzlich kein großer Unterschied. Aber wenn du die Gurke mit Schale essen willst auf jeden Fall in der Folie lassen. Im Kühlschrank tummeln sich so einige Bakterien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an, die Gurke kann länger halten, muss aber nicht. Es hängt von der Umgebung ab. Dann kann sich schon mal Kondenswasser bilden, insbesondere bei Temperaturschwankungen. Im Kühlschrank kann eine Gurke erfrieren, deswegen gehört sie da nicht rein.

Kühl und Trocken lagern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse die Gurke eingeschweißt auf der Fensterbank liegen.Hier hält sie sogar ne ganze Weile. In den Kühlschrank lege ich sie nicht. Da fängt sie an zu schwitzen und zu gammeln.

Auch Paprika und Tomaten sehen bei mir keinen Kühlschrank.

Bisher hat sich meine Küchenfensterbank bei mir bewährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lagere meine Gurken auch immer im Kühlschrank. Meist sind sie nur noch halb in Plastik eingepackt und genau darunter wird es matschig. Keine Ahnung inwieweit dir das hilft. Wollte einfach mal von meinen Erfahrungen berichten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dehoo01 30.03.2013, 15:33

Erfahrungsberichte sind hier genau richtig. Verstehe ich dich also richtig, dass eingeschweißte Gurken schneller matschig werden, als solche, die "ungeschützt" den Kühlschrank besuchen? Und wie oft hast du das schon in der Form beobachtet?

0
Pou0815 30.03.2013, 16:12
@dehoo01

Oft, sind nicht so die Gurkenesser ;) Kaufe meist die in Plastik. Im Plastik werden sie matschig und dort wo ich sie angeschnitten habe werden sie trocken ;) Weiß auch nicht wieso ich sie nie ganz auspacke, aber so hat es den Vorteil, dass die Matsche sich nicht ausbreitet und man sie schnell entsorgen kann ;) Aber wieso zur Hölle macht man sich über sowas Gedanken? ;) Kauf einfach mal 10 Gurken und schau wie sie sich unter den unterschiedlichen Lagerbedingungen halten ;)

0

Dass die Gurke beim Händler eingepackt wird, finde ich ziemlich überflüssig, denn solche Argumente sind absoluter Quatsch. Das gleiche gilt auch für Bananen!!!

Die Gurke muß unbedingt nach dem Kauf aus dem Plastik, da sie sonst schimmeln kann und dann in den Kühlschrank! Dann ist die Lagerung am besten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nimmt sich nichts....

Die Folie soll die Keimbelastung einschränken - verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SiiickKunt 30.03.2013, 15:20

somit hält sie auch länger

0

Was möchtest Du wissen?