hält mein regal die zu erwartende last?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz ehrlich: wennn die Bretter (was für Holz übrigens?) lediglich stumpf (ohne Dübel- oder Lamellenverbindung) verleimt sind, würde ich dem ganzen System nicht wirklich trauen.

Dass die Stütze eine große Vertikalkraft aufnehmen kann, sei unbestritten und ich weiß auch nicht, was für einen Leim du verwendet hast (Qualität von Leim und Leimverbindung)...

Aber so wie die Konstruktion aussieht, genügt möglicherweise ein unvorsichtiges Hantieren (bspw. ein Packerl Druckerpapier mal etwas flotter abgelegt...), um genug Hebelwirkung zu erzeugen, die die Leimverbindung quasi "aushebeln" könnte.

Für eine sichere und dauerhafte Lösung würde ich - wie schon vorgeschlagen

1.) die Bretter verschrauben

2.) das Regal zusätzlich mit einer Stützkonstruktion (Holz oder Metall) ev. stirnseitig versehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rushifell
12.11.2016, 07:59

ganz ehrlich: wo soll denn die kraft herkommen, die die leimverbindung lösen könnte?

0

Da Du 1und 2 nur verleimt hast und die Stütze mit Drucker nicht mittig ist,könnte es sein das es nicht hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rushifell
11.11.2016, 23:18

ich habe die stütze in der mitte. ich habs noch korrigiert.

0

Hi,

mit der Stütze (3) gibt es vermutlich keine Probleme mit deinen Drucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?