Hält man sowas durch oder fällt man um?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also von nem Stück Fleisch und nem Almigurt würd ich aber auch Sternchen sehen. Ich würd vor Hunger zusammen brechen.

Das ist viel zu wenig und viel zu einseitg.

Ich hab schon einiges an ungesunder Ernährung gesehen, und das da kommt auf jeden Fall in die Top 3.

Rechne mal hier deinen Kalorienbedarf aus.

http://davidwinkler.de/

Iss NIE unter deinem Grundbedarf, denn das ist es, was dein Körper bräuchte, wenn du im Koma liegen würdest, damit weiterhin alles reibungslos funktioniert.

Und dann besorg dir ne App oder dergleichen, in der du deine gegessenen nahrungsmittel eintragen kannst und schau mal, wovon du wie viel isst.

Bei dem was du zu dir nimmst, komm ich gerade mal auf maximal 530-600 kcal (abhängig davon, wie groß dein Stück Fleisch ist). Das ist weniger als ein neugeborenes Baby zum überleben braucht!

Oh und schau dir das mal an:

schlank.net/essen/hungerstoffwechsel.htm

Da steht, was du deinem Körper mit der Mangelernährung antust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu viel unnötiger Zucker, viel zu wenig Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Außerdem fehlen dir lebenswichtige Fette (mehrfach ungesättigt). Die Eiweißzufuhr ist auch viel zu gering.

Du wirst über kurz oder lang Mangelerscheinungen bekommen. Die 3,5 Kilo sind fast nur Wasser. Wahrscheinlich baust du so auch deine stoffwechselaktive Masse (= Muskeln) ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schadest Deinem Körper, weil Du viel zu wenig isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du abnehmen willst solltest du viel Zucker (Ketchup), Fast Food und einseitige Ernährung vermeiden sonst wirst du das Training nicht durchstehen und deine Gesundheit wird darunter leiden. Ich selbst mache 6x Pro Woche 2 H Sport auf hohem Niveau und halte das mit einer ausgewogenen Ernährung schon seit 2 Jahren gut durch.

Lg. Riaschan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du schadest deinem Körper und du hälst das nicht durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 3,5 kg die du abgenommen hast, sind reine Flüssigkeit, Fett hast du damit noch nicht abgenommen.

Ansonsten halte ich deine Diät für sehr einseitig. du wirst es nicht lange durchhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alivion
26.06.2014, 14:06

Woher kommen dann die optischen Veränderungen?

0

Deine Ernährung ist großer mist, wenn ich das mal so sagen darf!!!

Wenn du abnehmen willst, musst du auf eine ausgewogene Ernährung setzen und nicht auf eine einseitige. Außerdem erhält deine jetzige Ernährung überwiegend viel Zucker (der Saft, der Ketschup, der Joghurt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alivion
26.06.2014, 14:05

Ich habe 1 Jahr lang eine Ernährung komplett ohne Schokolade und mit sehr wenigen Kalorien pro Tag hinter mir, ich habe mich fast vegetarisch ernährt und habe dadurch sogar ZUGENOMMEN!

War eine sehr ausgewogene Ernährung mit viel Obst&Gemüse und Sport, auch mit Fleisch aber eher selten, auch mal sowas wie nen Almighurt aber nur 1x die Woche.

Das hat mir trotz Kaloriendefizit nichts gebracht.

0
ich such mir ne Seite wo nicht alle nur irgendwelche Ernährungs"freaks" sind...

Was genau möchtest du denn hören? Unsere Antworten gefallen dir nicht? Warum nicht? Weil sie dich kritisieren? Ich persönlich habe dir eine lange Antwort geschrieben und finde deinen abwertenden Kommentar nicht nett.

Was genau wünscht du dir denn für Tipps?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?