Hält eine gefütterte Bomberjacke warm im Winter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wo die Jacke ist, ist es warm. Aber die Nieren werden frieren. Die Jacke ist nicht für längere Draußen-Zeiten im Winter geeignet. Also nicht Weihnachtsmarkt tauglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen nein, denn besser ist es, für den Winter eine Jacke zu haben, die gut über den Hintern geht und auch anständig gefüttert ist. In den Bomberjacken ist das ja nur so wattiert, das gibt nicht gut warm, wenn es richtig kalt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GADDA27
22.09.2016, 17:30

Ne die ist richtig mit sherpa gefüttert

0

Was möchtest Du wissen?