Hält eine Aspirin-Tablette im Blumenwasser Schnittblumen wirklich länger frisch?

2 Antworten

Die einen schwören auf Aspirin, die anderen auf Zucker. Ob es was bringt ist von Blumenart zu Blumenart verschieden. In erster Linie ist aber auch die Qualität der Blumen entscheidend. Ich hatte schon Schnittblumen vom Floristen, die ohne Zusätze fast 3 Wochen gehalten haben...

Ich habe über die Benutzung dieser Hausmittelchen(Zucker, Aspirin, Kupferpfennig etc.) einmal eine Fernsehsendung gesehen. Dort wurde dem Blumenwasser verschiedene der erwähnten Zutaten zugegeben, und 1 Woche lang verglichen. Mit dem Resultat, daß die Blumen ohne Mittelchen am längsten(1 Woche) hielten. Der Rest machte schon nach 3 Tagen schlapp. Täglich frisches Wasser reicht also.

Was möchtest Du wissen?