Hält das Fliegen jung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ja, der Effekt wurde schon in mehreren Versuchen durch einen Vergleich mit hochgenauen Atomuhren an Bord und auf dem Boden nachgewiesen. Die Zeit an Bord vergeht langsamer. Das hängt aber weniger mit dem Fliegen an sich sondern mit den Beschleunigungen für Start und Landung zusammen.

Bei einem Flug um die Welt mit vielen Zwischenlandungen gab es auch nochmals eine Differenz zu einem Vergleichsflug mit möglichst wenigen Zwischenlandungen.

Das heißt aber auch, dass Du den gleichen Effekt mit dem Auto schon im Berufsverkehr mit vielen Stop and Go's erreichen kannst. Also macht Autofahren auch jünger!

Es reicht aber nicht, um statt 90 vielleicht 120 Jahre alt zu werden.

Rein theoretisch ja, allerdings ist die Geschwindigkeit eines Flugzeugs so klein, daß dieser Effekt nur mit extrem genauen Atomuhren meßbar ist.

Praktisch hingegen wird ein Dauerflieger auf Grund der Strahlenbelastung eher früher sterben.

nicht mal theoretisch. selbst wenn du mit lichtgeschwindigkeit reisen würdest, würde reisen nicht jung halten. man würde RELATIV zur erde mehr Jahre "erleben", aber das hat nichts mit dem Alterungsprozess deines körpers zu tun. Man kann ja nicht seine biologische Uhr relativ zu seinem Körper bewegen. Beispiel: Wenn du 10 jahre mit sehr hoher geschwindigkeit reist, wären auf der erde vlt 100 jahre vergangen, aber dein körper wäre trotzdem 10 jahre gealtert.

kleine fliegen im hasenkäfig!

Hallo Leute!

Ich habe kleine fliegen im käfig :-/

Wie werde ich sie los? Ich miste den käfig jede Woche, zwischendurch nehme ich den mist raus. Die fliegen raussaugen hält für 1nen tag an :-( nachher hat es wieder fliegen!

Bitte eine antwort :-)

Gruss Hundekuchen13

...zur Frage

Relativitätstheorie - Zeit & Alterung

Liebe User,

ich habe eine Frage für euch, die mich selbst schon eine Zeit lang beschäftigt und wirklich sehr interessiert. Bisher habe ich nur herausgefunden, dass es so ist, aber leider nicht warum es so ist. Laut der Relativitätstheorie von Albert Einstein altern Menschen, die sich in Bewegung befinden langsamer, als Menschen, die still stehen. Bemerkbar soll sich das schon bei 10% der Lichtgeschwindigkeit machen. Aber warum genau laufen Uhren für Außenstehende langsamer und warum arbeiten/altern die Organismen des Körpers, oder wie auch immer, langsamer als bei Menschen, die sich langsam bzw. gar nicht fortbewegen?

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest. Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ticken von Uhr weg machen?!

Hallo :) Ich habe mir vor Monaten einen coolen Wecker aus London mitgebracht. Aber ich kann ihn einfach nicht neben mich stellen, da dieser sehr laut tickt. Da meine normale Uhr (auch aus London ;) ) genauso laut tickt kann ich nicht noch das geticke des Weckers ertragen... Gibt es eine nicht ganz so teure Möglichkeit bzw. einen Trick dafür?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Kann man mit 16 nach Amerika fliegen und dort 3-4 Tage verbringen, bin ich zu jung zum fliegen ohne Erwachsenen?

Ja wie schon gesagt ,darf man mit 16 schon alleine ohne Erwachsenen fliegen?

...zur Frage

Was hat Albert Einstein so Weltbewegendes entdeckt?

Also ich will jetzt keine detaillierte Erklärung der Relativitätstheorie, sondern will einfach grob und kinderleicht erklärt haben, was er gemacht hat.

Stimmt das: wenn man im Zug sitzt und auf eine Uhr guckt, dann vergeht die Zeit langsamer, als wenn man auf die gleiche Uhr draußen guckt. Weil der Zug in Bewegung ist. Hat er das auch gesagt?

...zur Frage

Warum sagt Einstein, dass Zeit relativ ist?

Meine Uhr geht genauso wie von meinem freund

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?